lehrerbibliothek.de
So wahr mir Gott helfe Religion in der modernen Gesellschaft
So wahr mir Gott helfe
Religion in der modernen Gesellschaft




Reiner Preul

Wissenschaftliche Buchgesellschaft
EAN: 9783534143030 (ISBN: 3-534-14303-5)
208 Seiten, paperback, 13 x 21cm, 2003

EUR 19,90
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Welche Rolle spielt die Religion in der gegenwärtigen Gesellschaft? Wird sie mehr und mehr zur Privatsache? Wie lassen sich Religion, Ideologie, Glaube und Aberglaube sauber unterscheiden? Welche Aufgaben kommen im Zuge des wissenschaftlich-technologischen Fortschritts und der Vereinigung Europas auf christliche Kirchen zu? Welche Chancen ergeben sich daraus?

Reiner Preul beschreibt die Kennzeichen moderner Gesellschaften und fragt nach deren Rückwirkung auf religiöses Erleben, Denken und Handeln. Er entfaltet das gesamte Spektrum religiöser Erscheinungsformen in der pluralistischen Gesellschaft: große Konfessionskirchen, Fundamentalismus, individualisierte Religiosität, Religion in der Jugendkultur, Esoterik und Okkultismus, Religion in den Medien.



Reiner Preul, geb. 1940, ist Professor für Praktische Theologie an der Universität Kiel. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zur Kirchentheorie und zur Religionspädagogik.
Inhaltsverzeichnis
Vorwort

I. Keine religionslose Gesellschaft

II. Religion, Pseudoreligion, Glaube, Aberglaube
1. Was ist Religion?
2. Religiöse Sprache und ihre Abwandlungen

III. Kennzeichen der modernen Gesellschaft - Auswirkungen auf die Religion
1. Mobile Gesellschaft
2. Leistungs- und Konkurrenzgesellschaft
3. Erlebnisgesellschaft
4. Mediengesellschaft
5. Risikogesellschaft
6. Individualisierung und Pluralisierung

IV. Formen des Religiösen in der modernen Gesellschaft
1. Die großen Kirchen
2. Der Fundamentalismus
3. Individualisierte und privatisierte Religion
4. Religiöse Elemente in der Jugendkultur
5. Die so genannten Jugendreligionen, Okkultismus, Satanismus und New Age
6. Religion in den Medien

V. Die Bedeutung der Religion für die moderne Gesellschaft
1. Der Religionsbedarf der Gesellschaft
2. Die gesellschaftliche Wirksamkeit von Religion unter modernen Bedingungen
3. Zivilreligion?

VI. Religiöse Kommunikation in der modernen Gesellschaft
1. Kommunikation unter den Mitgliedern religiöser Gemeinschaften - interne Kommunikation
2. Kommunikation religiöser Gemeinschaften mit ihrer Umwelt - externe Kommunikation:
interkonfessionell, interreligiös, gesamtgesellschaftlich

Abkürzungsverzeichnis

Anmerkungen

Literatur

Personenverzeichnis