lehrerbibliothek.de
Sketching at work 35 starke Visualisierungs-Tools für Manager, Berater, Verkäufer, Trainer und Moderatoren
Sketching at work
35 starke Visualisierungs-Tools für Manager, Berater, Verkäufer, Trainer und Moderatoren




Martin J. Eppler, Roland Pfister

Schäffer - Poeschel
EAN: 9783791032122 (ISBN: 3-7910-3212-7)
154 Seiten, Spiralbindung, 22 x 15cm, 2014, 44 s/w Abb., 26 farb. Abb., 1 farb. Tabelle, Wire-O-Bindung, 2-farbig

EUR 19,95
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Weniger Missverständnisse, bessere Ergebnisse, mehr Motivation. 35 verblüffend einfache und effektive Visualisierungs-Tools erleichtern komplexe, strategische Planungs- und Analyseaufgaben: zum Beispiel wenn Fragen geklärt, Diskussionen moderiert, Informationen strukturiert, Projekte koordiniert und geleitet, Produkte verkauft, Verträge verhandelt oder Geschäftsprozesse optimiert werden müssen. Die Tools sind flexibel einsetzbar und verleihen Präsentationen einen authentischen und persönlichen Stil. Schritt für Schritt zur unverwechselbaren Skizze auf Papier, Flipchart, Tablet-PC oder Whiteboard.
Rezension
Vielmals im Arbeitsprozess müssen Fragen geklärt, Diskussionen moderiert, Informationen strukturiert, Projekte koordiniert, Produkte verkauft, Verträge verhandelt oder Geschäftsprozesse optimiert werden, - dabei hilft dieses Buch mit seinen 35 Visualisierungs-Tools; denn schon Aristoteles wußte: "Die Seele denkt nie ohne Bild." Und so werden heute Skizzen in Kommunikation und Teamarbeit vielfältig eingesetzt als Arbeitswerkzeug. Ein Problem oder eine Idee von Hand zu zeichnen bringt zahlreiche Vorteile fürs Denken, Kommunizieren und Entscheiden, - insbesondere in Gruppen. Skizzen und Handzeichnungen können als Kommunikations- und Problemlösungsinstrument in Gruppen eingesetzt werden. Skizzen ermöglichen es, noch unfertige Ideen festzuhalten und schrittweise zu verfeinern. Dieses spiral-gebundene Buch hilft dabei; es vermittelt die zeichnerische Fähigkeit zum Skizzieren bzw. Sketching at work, indem es Schritt für Schritt zur unverwechselbaren Skizze auf Papier, Flipchart, Tablet-PC oder Whiteboard befähigt.

Oliver Neumann, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Effektive Visualisierungs-Tools schnell erlernen und sofort einsetzen
Zahlreiche Skizzen, Tipps und Hinweise formen den persönlichen Stil
Zu Mindmap, Flussdiagramm, soziale Netzwerkanalyse, Stakeholder-Map, Risikokarte und anderen Techniken
Mit visuellem Index: Alle Vorlagen auf einen Blick.

Prof. Dr. Martin J. Eppler, ordentlicher Professor für Medien- und Kommunikationsmanagement, Direktor des MCM Instituts für Medien- und Kommunikationsmanagement, Universität St.Gallen;
Roland A. Pfister, wissenschaftlicher Mitarbeiter und Management-Coach am MCM Institut, Universität St.Gallen.
Inhaltsverzeichnis
Vorwort VI

1. EINFÜHRUNG: DIE VORTEILE VON SKIZZEN 1

2. FALL STUDIE: DURCH SKIZZEN ZUR PRODUKTIVEN SITZUNG 6

3. ANLEITUNG: EINFACHE SKIZZIERRICHTLINIEN 13

4. ÜBERSICHT: SKIZZENFORMEN UND IHRE VERWENDUNG 20

5. WERKZEUGKASTEN: NÜTZLICHE SKIZZIERVORLAGEN 27

6. ZWEI METHODEN IM DETAIL: PLANUNG UND KREATIVITÄT DURCH VISUALISIERUNG 98

7. BEISPIELE: EINE GALERIE VON SKIZZEN FÜR DEN GESCHÄFTSALL TAG 114

8. AUSBLICK: WIE SIE IHRE EIGENE SKIZZIERVORLAGE ENTWICKELN 124

9. ÜBUNGEN: WEGE ZU MEHR VISUALISIERUNGSKOMPETENZ 136

Literaturverzeichnis 140
Über die Autoren 142
Danksagung 144
Visueller Index 146