» Zur gesamten Fächerübersicht auf lehrerbibliothek.de
rpi-Impulse

Übersicht

Impressum

2017

3/17
Religion gemeinsam lernen

 
2/17
Wie geht Frieden

 
1/17
Gott neu entdecken

 

2016

4/16
Evangelisch von Beruf.

 
3/16
Auf den Punkt

 
2/16
Reformation Heute

 
01/16
Angekommen?

 

2015

02/15
... denn er schuf ihn als Mann und Frau

 
01/15
Pluralitätsfähigkeit

 
1/15
total digital

 

2014

4/14
Damit wir allen gerecht werden

 
3/14
Evangelischer Glaube und Politik

 
2/14
Trauer, Tod und Auferstehungshoffnung

 
1/14
Du bist ein Segen

 

2013

4/13
Toleranz üben üben

 
3/13
Soziale Gerechtigkeit

 
2/13
Reli 2.0.

 
1/13
Religionsunterricht in der Stadt

 

2012

4/12
Beteiligungskompetenz

 
3/12
Gottesvorstellungen

 
2/12
Kompetenzorientierung konkret!

 
1/12
Opfer?

 

2011

4/11
Der Andere bin ich

 
3/11
Globales Lernen und Soziale Gerechtigkeit

 
2/11
Kompetenzorientierung konkret

 
1/11
Das neue Religionspädagogische Institut der EKHN

 

2010

4/10
VERGRIFFEN - Religionsunterricht und Kunst

 
2/10
Bibel erfahren

 
1/10
VERGRIFFEN - Lehrergesundheit: Schaffe ich die Schule oder schafft sie mich?

 
3/10
Hört Gott unser Beten?

 

2009

4/09
Albert Schweitzer - Leben mit einer Vision

 
3/09
Anderes entdecken - Eigenes vergewissern in der Grundschule

 
02/09
Auf dem Weg zu einer lebensrelevanten Konfirmandenarbeit

 
1/09
Unterrichten mit der kostbarsten Bibel der Welt - dieses Heft ist leider vergriffen

 

2008

4/08
Dem Kirchenkampf in Hessen und Nassau auf der Spur

 
3/08
Quo vadis Religionsunterricht

 
2/08
Unterrichtsentwürfe für schwierige Themen in der Grundschule

 
1/08
Im Spannungsfeld zwischen Schöpfung und Evolution: Der Mensch und das Wunder des Lebens

 

2007

4/07
Zwischen Leistungsmessung und Wertschätzung

 
3/07
Vernetzt oder gefangen?

 
2/07
Aus der Praxis

 
1/07
40 Jahre RPZ

 

2006

1/06
Lebensbegleitung junger Menschen in Unterricht und Seelsorge

 
4/06
Anderes entdecken - Eigenes vergewissern

 
3/06
Impulse für die Förderschule

 
2/06
Kult in der Arena

 
rpi-Impulse 2/2011 - Kompetenzorientierung konkret

rpi-Impulse 2/2011

Kompetenzorientierung konkret

Die neuen Kerncurricula für Ev. Religion in Grundschule und Sek I in Hessen


Mit dem Programm des Schönberger Tages am 2.8.2011
 
RPI der EKKW und der EKHN - Verlagswebsite besuchen
ISSN 0170-6128

2011
30 Seiten, geheftet, 21 x 30 cm
 
2.00 Euro
 

Bestellen per eMail
»Alles muss klein beginnen, lass’ etwas Zeit verrinnen.
Es muss nur Kraft gewinnen, und endlich ist es groß.« Diese Zeilen aus einem Lied von Gerhard Schöne gehen mir durch den Kopf, wenn ich an Unterrichtserneuerung denke. Schule verändert sich bekanntlich langsam, aber zurückblickend kann man sehen, dass Unterricht heute anders verläuft als
vor 100 oder vor 50 Jahren. Die Veränderungen spiegeln auch immer die veränderte gesellschaftliche
Situation wider, wie wir in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts sehr klar gesehen haben.

Die heutige Schulentwicklung zielt auf Veränderungen im Kerngeschäft der Schule: im Unterricht selbst. Er soll verbessert werden, effektiver und ertragreicher werden. Darum soll das Endprodukt beschrieben werden (Bildungsstandards) und der Unterricht auf Vermittlung von Kompetenzen (Wissen, Können und Anwendung) zielen, und nicht nur auf Wissenszuwachs. Auch für den Religionsunterricht wurde in den letzten Jahren die Kompetenzorientierung wichtigster Impuls für die Qualitätsentwicklung. Das Gutachten des Comenius-Instituts und die Einheitlichen Prüfungsanforderungen für das Abitur (EPA) setzten 2006 erste Zeichen. 2010 erschien auf EKD-Ebene das Kerncurriculum für die Oberstufe, in diesem Jahr der Orientierungsrahmen für Kompetenzen und Standards in der Sek I. Auf den Seiten 5 und 6 finden Sie Auszüge aus diesem Text.

In Hessen wurden im Jahr 2006 auch zwei Arbeitsgruppen eingesetzt, die Bildungsstandards für Ev. Religion in der Grundschule und in Sek I entwickeln sollten. Nach viel Diskussion und dreimaligem Kurswechsel in der Ausrichtung der Standards werden die »Kerncurricula « nun per 1. August 2011 eingeführt. Zu etwas Verwirrung führten der Wortlaut des Beschlusses und die begleitende »Schulleitungsinfo« des Hessischen Kultusministeriums vom 10. Februar 2011. Manch einer
fragte sich: »Sind die Bildungsstandards in Hessen abgeschafft?« Hintergründe dazu finden Sie auf Seite 2. Direkt anschließend beschreiben Anne Klaaßen und Gabriele Sies die ab August gültigen Bildungsstandards und Inhaltsfelder für Ev. Religion in der Grundschule und in Sek I in Hessen.

Die danach folgenden Konkretisierungen verdanken wir einer Arbeitsgruppe von Michael Fischer (Studienseminar Marburg), Silvia Henkel und Christoph Terno (Lahntalschule, Biedenkopf), die in ihrer Pilotschule seit einiger Zeit schon versuchen, die neuen Standards in die Praxis umzusetzen. Es sind erste Schritte, wie in dem Lied von Gerhard Schöne, aber so anregend, dass wir sie hier gerne zur Diskussion und Anregung weitergeben. In zwölf Thesen beschreibt Michael Fischer Merkmale der Kompetenzorientierung. Anschließend machen Christoph Terno und Silvia Henkel uns Mut, uns als Religionslehrer/-innen und Fachkonferenzen auf den Weg zu machen: Wie kompetenzorientierter Unterricht gelingen kann.

Wie dies dann konkret aussieht, zeigen die drei Autoren am Beispiel »Jesus von Nazareth« – Eine kompetenzorientierte Unterrichtseinheit für die Jahrgangsstufe 5/6. Wir haben dieses Thema gewählt, weil es schon immer eines der Kernthemen in Klasse 5 und 6 war und hier exemplarisch sichtbar wird, wie sich Unterrichtsvorgänge durch die Kompetenzorientierung ändern und trotzdem Bekanntes wiedererkennbar bleibt. Eine wichtige Rolle spielt dabei die Erhebung der Lernausgangslage. Michael Fischer beschreibt darum deren Funktion noch in einem gesonderten Artikel. Hier finden Sie auch eine Literaturliste mit allen wichtigen Publikationen zu den »Kompetenzen im RU«! Auch die im Frühjahr neu erschienene Zeitschrift Religion 5-10, vom Friedrich Verlag in Velber, ist
konsequent an Kompetenzen und Kompetenzvermittlung orientiert. Informationen zu der Zeitschrift bietet die Seite 28.

Inhaltsverzeichnis

1. Editorial (Harmjan Dam)

2. Sind die Bildungsstandards in Hessen abgeschafft? Kommentierte Hintergründe zum "Schulleitungsinfo" vom Hessischen Kultusministerium vom 10. Februar 2011 (Harmjan Dam)

3. Bildungsstandards und Inhaltsfelder für die Grundschule in Hessen. Das neue Kerncurriculum für Ev. Religionsunterricht - Primarstufe. (Anne Klaaßen)

4. Orientierungsrahmen der EKD für Kompetenzen und Standards in Sek I

5. Das neue Kerncurriculum für Hessen (KCH). Evangelische Religionsunterricht in der Sekundarstufe I (Gabriele Sies)

6. Kompetenzorientierung? Ja, bitte! Zwölf Merkmale (Michael Fischer)

7. Wir machen uns auf den Weg . Wie kompetenzorientierter Unterricht gelingen kann (Christoph Terno, Silvia Henkel)

8. Jesus von Nazareth - Eine kompetenzorientierte Unterrichtseinheit für die Jahrgangsstufe 5/6 (Christoph Terno, Silvia Henkel)

9. Die Erhebung der Lernausgangslage - Fundament des kompetenzorientierten Religionsunterricht (Michael Fischer)

10. Wegzehrung (Peter Kristen)