lehrerbibliothek.de
Schauplatz Religion Grundzüge einer Performativen Religionspädagogik
Schauplatz Religion
Grundzüge einer Performativen Religionspädagogik




Silke Leonhard, Thomas Klie (Hrsg.)

Evangelische Verlagsanstalt
EAN: 9783374020935 (ISBN: 3-374-02093-3)
346 Seiten, 14 x 22cm, 2003

EUR 28,00
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Religionsuntericht ist ein leibhaftes und raumgreifendes Geschehen. Religiöse Inhalte gibt es nur in gestalteten Formen: Lerngegenstände werden gemeinsam eingeordnet, Ausdruckshandlungen hervorgebracht, Zeiträume wahrgenommen und Denkbewegungen vollzogen. Religiöse Lernprozesse kommen durch Körperhaltungen und vorgehaltene Räume praktisch „in Form“ – sie stellen in dramaturgischer Perspektive ein performatives Geschehen dar. Das Anliegen dieses Sammelbandes ist, Unterricht als „performance“, als didaktische Inszenierung von Leib und Raum zu betrachten. Hierbei treffen didaktische und liturgische Zugänge auf phänomenologische, raumtheoretische und rezeptionsästhetische Sichtweisen. Die theoretischen Reflexionen werden anhand von unterrichtspraktischen Beispielen konkretisiert.
Inhaltsverzeichnis
Silke Leonhard / Thomas Klie: Perfoflllative Religionspädagogik.
Religion leiblich und räumlich in Szene setzen 7

I. Körperräume und Raumkörper 17
Christoph Bizer: Kirchliches.Wahrnehmungen -sprachlich gestaltet zum Wahrnehmen 23
Harald Schroeter-Wittke: Performance als religionsdidaktische Kategorie.
Prospekt einer performativen Religionspädagogik 47
Dietrich Zilleßen: Raumbeschreitungen. Wie Didaktik der Religion bei Sinnen ist 67
Hans-Martin Gutmann : Der Flow-Kanal und der Weg zur guten Gestalt.
Zum Verhältnis von Ritual und Inszenierung 92
Stephan Schaede: "Heilige - das sind alle Toten und Du"!?
Über die Probleme, Religion zu präsentieren 114

II. Lehrformen und Lernwege 147
Bernhard Dressler: Darstellung und Mitteilung. Religionsdidaktik nach dem Traditionsabbruch 152
Silke Leonhard: Bei Leibe: Religion zu Wort kommen lassen.
Körperlichkeit in religionspädagogischerWahrnehmung 166
Thomas Klie: Geräumigkeit und Lehrkunst. Raum als religionsdidaktische Kategorie 192
Christian Stäblein: Pädagogische Präsenz?! Das Programm ,Liturgische Präsenz' in
Liturgiedidaktik und Religionspädagogik ...209

III. Schauplätze und Vollzüge 229
Andreas Mertin: Ein-Bruch im Leib Christi.
Künstlerische Rauminterventionen und ihre religionspädagogischen Konsequenzen 234
Barbara Hanusa: "Lebendiges Lernen" bei den Toten.
Religionsdidaktische Relevanz von Friedhofs begehungen im Konfirmandenunterricht 252
Uwe Habenicht: Gott im Körper.
Ein experimenteller Unterrichtsversuch zum menschlichen Körper als Wohnort des Heiligen Geistes 274
Johannes Goldenstein: Resonanzräume des Heiligen. Religion in Klanggestalt 283
Lothar Teckemeyer: Lernen in intermediären Räumen.
Aus der Praxis des Psychodrama-Lernens ...308
Carolin Schaper: "Es war, als hätt der Himmel..."
Ein Beispiel für gestaltpädagogisches Arbeiten im Religionsunterricht 326

Verzeichnis der Autorinnen und Autoren 345