lehrerbibliothek.de
Schau so geht das! Die Luft-Werkstatt Spannende Experimente mit Atem, Luft und Wind Band 9
Schau so geht das! Die Luft-Werkstatt
Spannende Experimente mit Atem, Luft und Wind


Band 9

Ulrike Berger

Velber Verlag
EAN: 9783866132962 (ISBN: 3-86613-296-4)
48 Seiten, hardcover, 22 x 24cm, Juli, 2005

EUR 9,95
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Experimente mit Atem, Luft und Wind



Eine Papierschlange dreht sich - eine Kerze lässt sich nicht ausblasen und ein Luftballon nicht aufblasen - Raketen fliegen durchs Zimmer - ein Boot gleitet über den Fußboden - Münzen tanzen auf der Flasche und unser Atem hebt schwerste Bücher an:

Viele einfache Experimente mit Material aus dem Haushalt, kurzen Anleitungen und spannenden Fotos!

"Schau, so geht das!" weckt die Neugier auf Naturphänomene, ermöglicht Chemie zum Mitmachen und Physik zum Anfassen.


Rezension
Die mittlerweile schon bekannte und auch sehr beliebte Reihe „Schau, so geht das!“ aus dem Velber Verlag, bietet mit dem vorliegenden 9. Band „Die Luft-Werkstatt“ wieder eine Bandbreite an interessanten und spannenden Versuchen rund um die verschiedenen „Formen“ von Luft. Der Schwerpunkt der Serie liegt darin, kinderleichte Experimente mit einfachen Materialien aufzuzeigen mit dem Ziel, Kinder zum selbsttätigen Forschen zu ermutigen.
Mit insgesamt 19 Experimenten widmet sich der vorliegende Band ausschließlich Themen rund um Versuche mit Luft, einem lebenswichtigen und sehr vielseitigen Element.
Das Buch bietet ein gutes Spektrum an einfachen und leicht verständlichen Experimente, die mit Bedacht ausgesucht wurden, um chemische Eigenschaften und physikalische Phänomene spielerisch zu erfahren.
Ein übersichtliches Inhaltsverzeichnis ermöglicht eine schnelle Orientierung. Alle Versuche sind hier aufgeführt.
Ein Pluspunkt ist der feste Glanzdruck-Einband, der im Notfall ein schnelles und leichtes Saubermachen ermöglicht, sollte das Buch während der Durchführung einmal versehentlich verschmutzt werden.
Die einzelnen Versuche sind übersichtlich auf jeweils einer Doppelseite dargestellt und genau beschrieben. Die Texte sind leicht verständlich und kurz gefasst. Unterstützt werden die Erklärungen durch erläuternde Farbphotos, die eventuelle Stolperstelle bildlich unterstützen und auch Ergebnisse darstellen (sollte ein Versuch doch einmal nicht funktionieren).
Der Aufbau ist immer gleich, was ein schnelles Erfassen der wichtigsten Informationen ermöglicht. Zunächst werden die benötigten Materialien aufgezählt, dann der Versuchsaufbau beschrieben. Unter „Was passiert?“ wird dann beschrieben, was passiert - oder passieren sollte. In einem farbig hinterlegten Infokästchen gibt es Zusatzinformationen zum Versuch, z.B. wo das soeben selbst Erprobte in der Natur vorkommt oder von Menschen benutzt wird. Zugleich enthalten die einzelnen Versuche auch nicht zu viel Text und entmutigen dadurch nicht.
Als absolut positiv ist der hohe Aufforderungscharakter der ausgesuchten versuche zu sehen, welche die Kinder definitiv ansprechen und der der unter anderem durch die sehr gut fotografierten Bilder erzielt wird. Die Versuche selbst sind so ausgelegt, dass sie fast immer gelingen, so dass ein Erfolgserlebnis fast garantiert werden kann, was zusätzlich motiviert.
Trotzdem sollte man einige Versuche nur unter der Aufsicht Erwachsener durchführen, da brennende Kerzen benötigt werden.
Im Rahmen des Schwerpunktes „Luft“ können Kinder hier Vieles selbsttätig erfahren und erforschen, aber auch Antworten auf Fragen finden, die man sich noch gar nicht gestellt hat.
Versuchsthemen sind in dieser Ausgabe beispielsweise „Schafft man es, einen Luftballon in einer Flasche aufzublasen?“, „Wie funktioniert eigentlich eine Thermoskanne?“, „Wie kann man mit purer Luft einen schweren Gegenstand anheben?“, „Wie funktioniert ein Luftkissenboot?“ oder „Kann Luft kleben?“ u.v.m.

Fazit:
Leicht durchzuführende Experimente – wenig Aufwand – viel Ergebnis
Ideal für kleine Forscher, da die Experimente schnell aufgebaut und leicht durchzuführen sind.
Tolle Geschenkidee für alle Gelegenheiten!
Selbsttätig und selbstständig lernen die Kinder spielerisch viel Hintergrundwissen und Interessantes aus Physik und Chemie kennen.
Auch wer bisher noch nicht viel Interesse am Experimentieren gezeigt hat, entdeckt hier garantiert neue Vorlieben.
Die meisten Experimente können komplett eigenständig durchgeführt werden, da sie absolut ungefährlich sind und auch keine gefährlichen Materialien benötigt oder verwendet werden. Die meisten Materialien hat man Zuhause immer griffbereit, so dass dem Forscherdrang keine Grenzen gesetzt sind.
Dadurch dass manche Versuche systematisch aufeinander aufbauen, ergeben sie so eine anschauliche, wissenschaftliche Versuchsreihe mit vielen Erkenntnissen und Erlebnissen.
Die komplette Buchserie ist auch hervorragend zum Aufbau einer so genannten Forscherwerkstatt im Grundschulunterricht geeignet, da sie anschauliches Material direkt für die Hand der Kinder ist, mit dem wissenschaftlich gearbeitet werden kann. Selbstverständlich auch im „normalen“ Unterricht im Bereich Sachunterricht – Erste Versuche einsetzbar.
Ein gutes Buch – die Reihe ist uneingeschränkt empfehlenswert!

Anwendungsbereich: Grundschule, Sekundarstufe I, Förderschule, privat
Klassen: ab 1. Schuljahr
Altersstufen: ab 5 Jahre

Zusatzinfos:
Beispielseiten sind auf der folgenden Seite einsehbar:
http://www.tivola.de/buecher.html?prod=297


Sylvia Schubert, Lehrerbibliothek.de

Verlagsinfo
Der Verlags-Website entnommen:

Wir brauchen die Luft ständig zum Atmen. Und wissen doch so wenig darüber …

Eine Papierschlange dreht sich im Luftzug. Eine Kerze lässt sich nicht ausblasen und ein Luftballon nicht aufblasen. Eine Rakete fliegt durchs Zimmer.

Ein Boot gleitet über den Fußboden, eine Münze tanzt auf der Flasche, Luft wirkt wie Klebstoff und unser Atem hebt schwerste Bücher an.


PRESSETEXT

Luft und Co.

"Tanzende Schlage", "flotter Flieger", "verliebte Bälle" - das sind nur drei von vielen spannenden Experimenten aus dem Buch "Die Luft-Werkstatt" (Velber-Verlag).
Band 9 der Reihe "Schau, so geht das!" beschäftigt sich mit Phänomenen rund um Atem, Luft und Wind. Die zahlreichen Versuche aus dem Buch setzen Chemie und Physik kindgerecht um: mit Materialien aus jedem Haushalt, kurzen Anleitungen, klaren Erklärungen und großen Fotos.

Hier können Nachwuchsforscher unaufwändig loslegen und ihre Neugier ausgiebig stillen. Spielerisch erschließen sie sich die unterschiedlichsten Naturphänomene. Am Ende wissen sie, wieso der Saughaken an der Kachel klebt, weshalb sich der Duschvorhang nach innen - meist an den nassen Körper - wölbt und warum die Ohren im Aufzug zugehen ...

"Schau, so geht das!" - Eine Reihe für Wissensdurstige, in der kleine Forscher einprägsame Experimente zum leichten Nachmachen finden:
Chemie zum Mitmachen und Physik zum Anfassen.
Verstehen wie es geht - für die Schule und für's Leben!

Lesealter: ab 5 Jahren
Illustrationen: Detlef Kersten
Umfang/Ausstattung: 48 Seiten, durchgehend farbig, mit Fotos
Format: 21 x 24 cm
Preis: 9,95 Euro



Inhaltsverzeichnis
Tanzende Schlange S. 8

Feuerlöscher gefällig? S. 10

Der unmögliche Luftballon S. 12

Eine Knitterflasche S. 14

Das Luftkissenboot S. 16

Starker Atem S. 18

3, 2, 1 Start! S. 20

Luft als Klebstoff S. 22

Kalte Zwerge, warme Riesen S. 24

Ein Fallschirm S. 26

Verliebte Bälle S. 28

Ein Glas Luft, bitte! S. 30

Ein flotter Flieger S. 32

Tanzende Münzen S. 34

Alles nur heiße Luft S. 36

Der Superdrink S. 38

Papier macht Krach! S. 40

Eine Blumenspritze S. 42

Tanzende Luftblasen S. 44