lehrerbibliothek.de
Römer im Schatten der Geschichte Gladiatoren, Prostituierte, Soldaten: Männer und Frauen im Römischen Reich
Römer im Schatten der Geschichte
Gladiatoren, Prostituierte, Soldaten: Männer und Frauen im Römischen Reich




Robert Knapp

Klett-Cotta
EAN: 9783608960389 (ISBN: 3-608-96038-4)
398 Seiten, paperback, 14 x 21cm, August, 2012, 4. Auflage 2016

EUR 14,95
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Robert Knapp holt römische »Durchschnittsbürger« und Menschen vom unteren Rand der Gesellschaft aus dem Schatten der Geschichte. In seinem meisterhaft erzählten Buch revidiert er dabei zahlreiche Urteile, die die Geschichtsschreibung bis heute etwa von Cicero oder Tacitus übernommen hat.
Rezension
Augustus, Nero oder Konstantin - das sind Namen und Personen, die jeder kennt. Doch was ist mit den einfachen Menschen der Antike, den Namenlosen der römischen Gesellschaft?
Robert Knapp, ehemals Professor für Alte Geschichte in Berkeley, unternimmt den Versuch, Quellenzitate auf das Leben der "gewöhnlichen einfachen Menschen" (S. 9) des Römischen Reiches hin zu untersuchen. Dabei werden Männer wie Frauen, Arme wie Begüterte, Freie wie Sklaven in den Blick genommen - kurz: all diejenigen Bevölkerungsgruppen, die in allgemeinen Geschichtsdarstellungen unter den Tisch fallen, weil sie für Politik und historische Großereignisse keine Rolle spielen.
Knapp wertet die antiken Quellen aus, wo sie "Gucklöcher" (S. 357) in die soziale Alltagswelt der Antike bieten, wenn Werke von antiken Schriftstellern indirekt auf Verhältnisse ihrer Zeit Bezug nehmen. Daneben berücksichtigt Knapp u.a. auch die Bibel bzw. die Schriften des Neuen Testaments, um auch die Perspektive von Autoren einzubeziehen, die nicht zur römischen Oberschicht zählten. Dies gelingt ihm auch durch Berücksichtigung inschriftlichen Materials sowie antiker Graffiti.
So ergibt sich ein gut lesbares, über 300 Seiten starkes Buch, das - gegebenermaßen - keine konkreten Personen vorstellt, jedoch einen lebendigen Einblick in den Alltag des "einfachen" Römers gewährt.

H. Zeigan, lehrerbibliothek.de
Inhaltsverzeichnis
Einführung: Der Blick in den Schatten

In der Mitte: Gewöhnliche Männer
Ein eigenes Leben: Gewöhnliche Frauen
Kampf ums Überleben: Die Armen
Ein Dasein in Knechtschaft: Sklaven
Nach der Sklaverei: Freigelassene
Ein Leben in Waffen: Soldaten
Käufliche Liebe: Prostituierte
Ruhm und Tod: Gladiatoren
Jenseits des Gesetzes: Banditen und Piraten

Ausklang
Anhang