lehrerbibliothek.de
Puberterror Ratgeber für     alle, die mit Jugendlichen zu tun haben
Puberterror
Ratgeber für

alle, die mit Jugendlichen zu tun haben




Thomas Baier (Hrsg.)

CARE-LINE
EAN: 9783980382175 (ISBN: 3-9803821-7-6)
152 Seiten, kartoniert, 15 x 21cm, 1997

EUR 14,80
alle Angaben ohne Gewähr

Rezension
“Die Pubertät ist für die Jugendlichen eine Zeit des körperlichen und geistigen Umbruchs. Für viele Eltern ist sie gleichzeitig eine Entdeckungsreise - nicht nur in die eigene Vergangenheit, sondern auch in eine neue, unbekannte Zukunft. Ein Ratgeber für alle, die mit Jugendlichen zu tun haben!“
Verlagsinfo
Kein Lebewesen darf solange Kind sein wie der Mensch. Doch alle Dinge haben einmal ein Ende - und dann kommt sie: die Pubertät. Jeder, der mit Jugendlichen zu tun hat, kennt die kleineren, mittleren und ganz großen Katastrophen im alltäglichen Umgang miteinander. Viele betroffene Menschen finden diese Zeit und das ungewohnte, neue Verhalten der Kinder mit dem Begriff „Puberterror“ exakt umschrieben. Der Ratgeber bietet keine Patentrezepte, sondern Hintergrundinformationen und zeigt Wege auf, um die turbulente „Aus-Zeit“ locker und gelassen zu überstehen.
Inhaltsverzeichnis
Ehrlich gesagt
Wie kam es zu diesem Buch?
Die Jugend in den Neunzigern
Die Jugendzeit ist keine Schonzeit
Pubertät = Puberterror im Körper
Die Jugendsprechstunde
Die Entwicklung der Identität
Dürfen wir auch ‘mal was sagen?
Jugend in der Antike
„Weil ich ein Mädchen bin“
Mann werden ist nicht leicht
Kummer mit der Liebe
„Bedienungsanleitung“ für einen Teenager
Auch Sie waren einmal in der Pubertät
Fragebogen „Erinnern Sie sich?“
Kämpfen Sie nicht gegen ungelöste Konflikte Ihrer
Jugend an
Woher hat er/sie das bloß?
Haben Sie keine Angst!
Ganz fest loslassen
Das ewige Thema Schule
Probleme? - Kein Grund zur Panik!
Ziele setzen
Entspannungstechniken für entnervte Eltern
Rechte und Pflichten der Jugendlichen
Literaturtipps
Wer hilft?
Selbstmanagement-Seminare für Jugendliche