lehrerbibliothek.de
Paul McCartney - Die Biografie
Paul McCartney - Die Biografie




Peter Ames Carlin

Hannibal-Verlag
EAN: 9783854456308 (ISBN: 3-85445-630-1)
520 Seiten, kartoniert, 16 x 24cm, 2017

EUR 19,99
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
"Peter Ames Carlin beleuchtet den komplexen Menschen hinter dem Mythos."

People Magazine



AKTUALISIERTE NEUAUFLAGE

Sir Paul McCartneys Leben ist gepragt von einzigarti- gen Erfolgen, aber auch von Tragödien und Niederlagen. Lennon-McCartney gelten als das erfolgreichste Kompo- nisten-Duo in der Geschichte der Popmusik. Nach dem Ende der Beatles startete McCartney eine beeindruckende Solokarriere und gründete mit seiner Ehefrau Linda die Wings. Seit den 1980er-Jahren arbeitet er ausschließlich als Solokünstler. Er gilt heute als der erfolgreichste Songwriter der Moderne, ,,Yesterday" ist der meistgespielte Popsong aller Zeiten. Peter



DER AUTOR

Ames Carlin ist bekannt als Autor wichti- ger Biografien über Brian Wilson und Bruce Springsteen. Sein Standardwerk über Paul McCartney basiert auf jah- relanger Recherche und vielen neuen, aufschlussreichen Interviews mit Freunden, Bandkollegen und Mitarbeitern aus allen Phasen dieses spannenden Lebens. So entstand eine packende Biografie, die den Ex-Beatle in all seinen Facetten zeigt.



"Pflichtlektüre. Ein Muss für alle Beatles-Fans!"

New York Post
Rezension
Auch nach Jahrzehnten bleiben die Beatles Popikonen, deren Musik noch immer von vielen Menschen begeistert gehört wird. Jeder einzelne Musiker der Band ist ein Star geblieben, auch nach Beendigung der Bandkarriere. Vor allem Paul McCartney hat seine musikalische Karriere weiterentwickelt und viele erfolgreiche Projekte verwirklicht. Die vorliegende Biografie von Peter Ames Carlin bietet einen lesenswerten und umfassenden Einblick in sein persönliches und vor allem musikalisches Lebenswerk. Der Band bietet zwar nur einige Seiten mit Schwarz-Weiß-Fotos, was jedoch den informativen und unterhaltsamen Wert des Buches nicht mindert. Eingefleischte McCartney-Fans und Musikinteressierte finden in der umfassenden Biografie interessante Eiblicke in das Leben des „erfolgreichsten Songwriters der Moderne“.

Arthur Thömmes, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Was für ein Leben! Mit den Beatles schrieb er Musikgeschichte und begeistert bis heute Millionen Fans. Paul McCartneys Leben ist geprägt von unzähligen Erfolgen, aber auch von Tragödien und Niederlagen.
Der englische Musiker, Singer/Songwriter, Maler und Komponist wurde weltweit bekannt als Sänger und Bassist der Beatles, für die er neben John Lennon die meisten Stücke schrieb. Lennon/McCartney gelten als das erfolgreichste Komponistenduo in der Geschichte der Popmusik.
Doch die Beatles waren nur ein Teil seiner musikalischen Karriere. Ob mit dem Projekt Wings in den Siebzigern, mit Duettpartnern wie Michael Jackson oder solo: McCartney etablierte sich im Laufe der Jahrzehnte als der erfolgreichste lebende Komponist des Pop. Sein legendäres „Yesterday“ ist der meistgespielte Popsong aller Zeiten.
Peter Ames Carlin macht sich in seiner McCartney-Biografie vor allem auf die Suche nach dem ehrgeizigen Musiker, der sich ab Mitte der Sechziger zunehmend für die Ideen der modernen Avantgarde begeisterte, mit modernen Aufnahmetechniken experimentierte und der eigentliche Motor hinter der innovativen Kraft der Beatles war. Darüber hinaus thematisiert er aber auch den politisch interessierten, sozial engagierten Weltbürger – und vermittelt so ein vielschichtiges Bild, das sich von der sonst so präsenten Karikatur des süßen Beatle mit dem Schlafzimmerblick wohltuend abhebt.
Dieses Jahr wird Paul McCartney 75, und er ist immer noch aktiv wie eh und je – ob live auf den Bühnen der Welt, in Aufnahmestudios oder bei seinem sozialen Engagement. All das berücksichtig die aktualisierte und erweiterte Neuauflage von Carlins facettenreichem Porträt.