lehrerbibliothek.de
Neukirchener Kinder-Bibel Mit Bildern von Kees de Kort
Neukirchener Kinder-Bibel
Mit Bildern von Kees de Kort




Irmgard Weth

Neukirchener Verlagshaus
EAN: 9783920524528 (ISBN: 3-920524-52-7)
328 Seiten, hardcover, 17 x 24cm, 2005

EUR 14,90
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Die Neukirchener Kinder-Bibel richtet sich an alle, die mit Kindern zusammen den Weg der Bibel entdecken und gemeinsam gehen möchten, aber auch an Erwachsene, die eine erste Einführung in die Bibel suchen.



15. durchgesehene Auflage in neuer Rechtschreibung. Gesamtauflage 580.000 Exemplare



Irmgard Weth, geboren 1943, Studium der Theologie, Altphilologie und Geschichte, ist seit 1973 als Theologin und Pädagogin im Neukirchener Erziehungsverein tätig; insbesondere in der Kinder- und Jugendhilfearbeit und in der Erzieher- und Diakonenausbildung. Sie ist verheiratet und hat vier Söhne.
Rezension
Die Neukirchener Kinder-Bibel ist der Klassiker unter den Kinderbibeln. Sie liegt mit der vorliegenden Ausgabe bereits in der 15. Auflage vor. Irmgard Weth erzählt die biblischen Geschichten des Alten und Neuen Testaments in einer kindgemäßen und verständlichen Sprache. Dabeiorientiert sie sich weitgehend an der biblischen Vorlage. Gut lesbar ist die Bibel vor allem durch die Einteilung in Sinnzeilen und die zweispaltige Aufteilung auf jeder Seite. Zur Verdeutlichung der Texte hat der bekannte niederländische Künstler Kees de Kort seine unverwechselbaren Bilder beigetragen. Für weniger bibelfeste Eltern dürfte der Anhang besonders interessant sein. Hier bietet die Autorin einige hilfreiche Zugänge zur Bibel und deren Verständnis. Ein Highlight unter der Vielzahl an Kinderbbeln, die mittlerweile den Büchermarkt überschwemmen.

Arthur Thömmes, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Der Bestseller unter den Kinderbibeln Herausragend in der Erzählweise, stark am Bibeltext orientiert und dabei sehr kindgemäß. Diese Kinderbibel eignet sich in besonderer Weise für die Familie, den Kindergottesdienst und die Schule. Die ausdrucksstarken Bilder helfen Kindern, die Welt der Bibel zu erschließen. Der fachkundige theologische Anhang wendet sich an Eltern und interessierte Leser und ist in seiner Art für Kinderbibeln einmalig. Eine Bibel zum Mitwachsen für Kinder ab 5 J.
Inhaltsverzeichnis
Das Alte Testament
I. Gott macht den Anfang 9
1. Am Anfang 12
2. Mann und Frau 16
3. Die Schlange 16
4. Kain und Abel 18
5. Noah und die Arche 20
6. Der Turm von Babel23
II. Gott gibt sein Versprechen 25
7. Abraham und Sara25
8. Abraham im neuen Land 28
9. Abraham muss warten29
10. Abraham bekommt Besuch30
11. Lot 32
12. Ismael 34
13.1saak36
14. Isaak und Rebekka38
15. Jakob und Esau 41
16. Jakob bekommt den Segen 42
17. Jakob auf der Flucht 44
18. Jakob im fremden Land 45
19. Jakob kehrt heim46
20. Josefund seine Brüder48
21. Josef in Ägypten 51
22. Josef im Gefängnis52
23. Josef vor dem König 54
24. Josefs Brüder in Ägypten 55
25. Josef söhnt sich aus 57
26. Jakob zieht nach Ägypten 60
III. Gott führt sein Volk 64
27. In Ägypten 64
28. Mose 65
29. Mose muss fliehen67
30. Mose im Land Midian 68
31. Mose bekommt einen Auftrag68
32. Mose bei Pharao 70
33. Die zehn Plagen71
34. Der Auszug aus Ägypten 73
35. Durch das Rote Meer74
36. Durch die Wüste76
37. Hunger77
38. Ein Überfall 79
39. Am Berg Sinai 82
40. Das goldene Kalb 83
41. Fast am Ziel85
42. Schlangen 87
43. Mose sieht das Land 88
IV. Gott gibt das Land 90
44.Josua 90
45. Josua nimmt das Land ein 92
46. Gideon 96
47. Gideon und die Midianiter 98
48.Rut 100
49. Rut und Boas 102
50. Samuel 104
51. Samuel bei Eli 105
V. Gott setzt Könige ein 108
52. Saul 108
53. David 110
54. David bei König Saul 112
55. David und Goliat 113
56. David muss fliehen 116
57. David in der Höhle 117
58. David in der Wüste 118
59. David wird König 119
60. David in Jerusalem 120
61. David bekommt ein Versprechen 121
62. David und Batseba 122
63. David und Absalom 124
64. Salomo 126
65. Salomo baut den Tempel 127
VI. Gott sendet seine Propheten 132
66. Elia 132
67. Elia im fremden Land 134
68. Elia auf dem Berg Karmel 135
69. Elia in der Wüste 138
70. Elisa und Naaman 140
71. Jona 142
72. Jona in Ninive 144
73. Jesaja und König Hiskia 145
74. Die Schriftrolle 148
75. Jeremia 151
76. Jeremia und Baruch 152
VII. Gott ist Herr über die Welt 155
77. Daniel 158
78. Daniel deutet einen Traum 159
79. Daniels Freunde im Feuerofen 161
80. Daniel in der Löwengrube 162
VIII. Gott bringt heim 165

Das Neue Testament
I. Jesus, der Retter, ist da! 169
1. Gute Nachricht für Zacharias 170
2. Gute Nachricht für Maria 173
3. Jesus wird geboren 174
4. Ehre sei Gott! 175
5. Endlich ist er da! 177
6. Der neue König 178
7. Auf der Flucht 180
8. Auf dem Passafest 181
9. Am Jordan 182
10. In der Wüste 184
II. Die ersten Jünger 186
11. Jesus hilft 187
12. Am See 187
13. Auf der Hochzeit 191
14. Ausgestoßen 192
15. Gelähmt 194
16. Sprich nur ein Wort! 195
17. Zu spät? 196
18. Weine nicht! 198
19. Dein Glaube ist groß! 199
20. Hephata! 200
21. Eine dunkle Macht 201
22. Im Sturm 203
23. Alle werden satt 204
24. Nachts auf dem See 206
III. Jesus erzählt 207
25. Freut euch, ihr Armen! 207
26. Vom Sämann 210
27. Vom Beten 211
28. Vom bittenden Freund 212
29. Vom barmherzigen Samariter 213
30. Vom reichen Bauern 214
31. Vom verlorenen Schaf 216
32. Von der verlorenen Münze 217
33. Vom verlorenen Sohn 217
34. Vom Pharisäer und Zöllner 220
35. Von der bittenden Witwe 221
36. Von den beiden Knechten 223
37. Von den Arbeitern im Weinberg .225
IV. Jesus geht nach Jerusalem 227
38. Du bist Christus! 227
39. Auf dem Berg 230
40. Der einzige Sohn 230
41. Die gebeugte Frau 231
42. Der dankbare Samariter 233
43. Lasst die Kinder zu mir! 234
44. Der Reiche 236
45. Zachäus 237
46. Bartimäus 239
47. Marta 241
48. Lazarus 242
49. Maria 243
50. Hosianna! 244
V. Jesus muss sterben 248
51. Jesus räumt auf 248
52. Jesus wäscht den Jüngern die Füße 249
53. Jesus feiert das Mahl 251
54. Jesus betet in Gethsemane 253
55. Jesus wird verhaftet 255
56. Jesus wird verhört 255
57. Jesus wird verleugnet 256
58. Jesus wird verurteilt 258
59. Jesus wird gekreuzigt 259
60. Jesus wird begraben 263
VI. Jesus lebt 264
61. Jesus erscheint den Frauen 265
62. Jesus erscheint den Jüngern 266
63. Jesus erscheint Thomas 268
64. Jesus erscheint am See 269
VII. Jesus sendet seine Jünger 274
65. Jesus geht zum Vater 274
66. Gott schenkt seinen Geist 275
67. Petrus und der Bettler 278
68. Petrus im Gefängnis 280
69. Ein Minister aus Afrika 282
70. Paulus wird Christ 284
71. Paulus geht nach Europa 286
VIII. Jesus kommt wieder 289
72. Seid wachsam! 290
73. Seid bereit! 291
74. Kommt zum Fest! 292

Anhang
A. Einführung
in die Geschichten der Bibel 296
I. Die Eigenart biblischer Geschichten 296
II. Das Thema der biblischen Geschichten 298

B. Die Geschichten des Alten Testaments 300
C. Die Geschichten des Neuen Testaments 312
Bibelstellenregister 324
Landkarte 326