lehrerbibliothek.deDatenschutzerklärung
Mein Ein und Alles Roman übersetzt von: Annette Kopetzki    Die Originalausgabe erschien 2013 unter dem Titel "Il Tuttomio"   bei Arnoldo Mondadori Editore S.p.A., Milano.
Mein Ein und Alles
Roman


übersetzt von: Annette Kopetzki



Die Originalausgabe erschien 2013 unter dem Titel "Il Tuttomio"

bei Arnoldo Mondadori Editore S.p.A., Milano.

Andrea Camilleri

Rowohlt
EAN: 9783499267895 (ISBN: 3-499-26789-6)
176 Seiten, paperback, 12 x 19cm, März, 2016

EUR 9,99
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Giulio ist wie verzaubert von der jungen Arianna. Sie ist wild wie ein Kind und wunderschön. Vom Tag ihrer Hochzeit an möchte er ihr zurückgeben, was sie ihm alles Gutes tut. Auch das, was er ihr infolge eines gravierenden Unfalls nicht mehr geben kann: Bei den «Donnerstags-Treffen», die Giulio persönlich organisiert, darf sie ausgewählte Männer zum Sex treffen. Aber nur zu bestimmten Bedingungen. Doch die Leidenschaft hält sich nicht an feste Regeln …

Andrea Camilleri wurde 1925 in Porto Empedocle, Sizilien, geboren. Er ist Schriftsteller, Drehbuchautor und Regisseur und lehrte über zwanzig Jahre an der Accademia d’Arte Drammatica Silvio D’Amico. Seit 1998 stürmte jeder Titel des Autors die italienische Bestsellerliste. Mit seinem vielfach ausgezeichneten Werk hat er sich inzwischen auch einen festen Platz auf den internationalen Bestsellerlisten erobert. Im Kindler Verlag sind etliche seiner Werke erschienen, zuletzt „Aussetzer“ (2015). Andrea Camilleri ist verheiratet, hat drei Töchter, vier Enkel und lebt in Rom.
Rezension
Der italienische Drehbuchautor, Theater- und Fernsehregisseur und Schriftsteller Andrea Camilleri, geb. 1925 in Porto Empedocle auf Sizilien, ist mit seiner mittlerweile auch vielfach verfilmten Romanfigur des sizilianischen Commissario Montalbano überaus erfolgreich geworden. Die Kriminalromane mit Commissario Montalbano wurden in mehrere Sprachen übersetzt und machten Camilleri international bekannt. Seine historischen Romane und Krimis lösten in den vergangenen Jahren ein regelrechtes Camilleri-Fieber aus und stürmten sämtliche vorderen Pätze auf den italienischen Bestseller-Listen. Der neue Roman "Mein Ein und Alles" sucht hier anzuknüpfen: Erotik und Thriller in einem! Giulio, gesetzteren Alters, wohlhabend und gerade verwitwet, verliebt sich noch auf dem Friedhof in die wunderschöne Arianna, die selbst gerade ihren Mann verlor ...

Oliver Neumann, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Pressestimmen:

Das perfekte Buch für ein paar spannende Lesestunden.
Il Mattino

In diesem Roman ist Camilleri nicht aufzuhalten.
L'Unità

Einen solchen Roman hätte ich von Camilleri nicht erwartet.
Il Messaggero
Inhaltsverzeichnis
ohne