lehrerbibliothek.de
Mathetiger 2 Handbuch Teil B
Mathetiger 2
Handbuch Teil B




Matthias Heidenreich, Martina Kinkel-Craciunescu, Thomas Laubis

Mildenberger
EAN: 9783619253647 (ISBN: 3-619-25364-1)
Loseblattsammlung, 21 x 30cm, 2005

EUR 15,50
alle Angaben ohne Gewähr

Rezension
Die Handbücher Teil A und B zu dem Lehrwerk "Mathetiger 2" enthalten auf rund 400 Seiten zahlreiche Anregungen zur Gestaltung des Matheunterrichts im zweiten Schuljahr entlang des gleichnamigen Schülerbuches. Die Materialien werden in einem attraktiven Ordner geliefert, der ein übersichtliches Register enthält, in das die Lose-Blatt-Sammlungen von Teil A und B nach verschiedenen Kategorien eingeordnet werden können. In Teil A wird zunächst die Konzeption des Lehrwerkes ausführlich dargestellt und das komplette Sortiment an Arbeitsmitteln präsentiert. Es schließt sich eine übersichtliche Jahresplanung an. Schließlich werden Erarbeitungshinweise zu jeder Schülerbuchseite gegeben. Die strukturierte, kurz gehaltene Information über Ziele, Arbeitsmittel, die Erarbeitung, die Arbeit mit der Seite sowie Differenzierungsmöglichkeiten erleichtern die Arbeit immens. Rund 60 ansprechende, übersichtliche Kopiervorlagen enthalten Übungen und Spiele zu den Inhalten des Schülerbandes. 8 Lerntheken runden das Materialangebot ab. Sie können zur Ergänzung, Vertiefung, aber auch zur Differenzierung eingesetzt werden. Das neue Werk zeichnet insbesondere die entdeckende, handlungsorientierte sowie differenzierte Herangehensweise aus. Auch die Vernetzung von Lehrbuch, Lernsoftware und Internet-Plattform ist eine Besonderheit.

Dichmann, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
MATHETIGER - Der neue Mathematiklehrgang für Grundschulen

MATHETIGER ist ein völlig neues Mathematikwerk für die Grundschule. Denn Mathetiger zeichnet sich durch ein einzigartiges Konzept aus. Selbstverständlich wurde Mathetiger nach den Vorgaben der neuen Bildungspläne aller Bundesländer erarbeitet und die Erkenntnisse von TIMSS und PISA sind darin besonders berücksichtigt. An ausgewählten Schulen wurde eine mehrjährige Erprobung durchgeführt. Schüler wie Lehrer haben Mathetiger einhellig sehr positiv bewertet.

Was ist das Besondere?
MATHETIGER fördert handlungsorientiertes, entdeckendes und selbstgesteuertes Lernen. Dadurch haben die Schülerinnen und Schüler einen flexiblen und positiven Zugang zur Welt der Mathematik.
MATHETIGER wird mit seinem klar strukturierten Aufbau und seinem hohen Grad an Differenzierung allen Schülerinnen und Schülern der Grundschule gerecht. Die ansprechende grafische Gestaltung
motiviert die Kinder zusätzlich.

MATHETIGER hilft einfach und schnell Lernstandsdiagnosen durchzuführen. Das ermöglicht eine aufschlussreiche Rückmeldung, in welchem Maße die angestrebten Bildungsstandards erreicht wurden.
MATHE IGER ist eine einzigartige Vernetzung aus Lehrbuch, der Lernsoftware "Mathetiger" sowie speziell entwickelter Internetplattformen für die jeweiligen Klassenstufen. Diese sinnvolle Erweiterung fördert die Fachkompetenz und macht den Kindern zudem großen Spaß. Darüber hinaus findet so eine optimale Förderung der Medienkompetenz der Schülerinnen und Schüler statt.
Diese Innovation erhielt die Comenius-Medaille 2004 für exemplarische Softwareentwicklungen.

MATHETIGER 2 - Die konsequente Fortführung von Mathetiger 1
Das Erreichen der Bildungsstandards ist auch in MATHETIGER 2 das grundlegende Ziel, das von Anfang an verfolgt wird.
MATHETIGER 2 greift zunächst die Inhalte von MATHETIGER 1 auf, zur Wiederholung und Vertiefung. - Das erweiterte Niveau sichert die Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler. Gleichzeitig ist es eine Herausforderung für die Kinder.
Durch eine spielerische und umfassende Auseinandersetzung mit Mathematik wird die Basis für das weitere Lernen in der Grundschule gelegt.

MATHETIGER 2 - Der Zahlenraum bis 100
Nachdem in MATHETIGER 1 bereits erste Erfahrungen im Zahlenraum bis 100 gemacht wurden, wird nun dieser Zahlenraum in MATHETIGER 2 mit all seinen Aspekten erarbeitet.
Einige Beispiele für diese Zahlaspekte sind hier abgebildet:
Zahlen in der Umwelt (➟ S. 13)
Die Zahlwörter (➟ S. 15)
Zahlen im Hunderterfeld (➟ S. 27)
Über die Zahlenleine (➟ S. 26) gelangen die Kinder handlungsorientiert zum Zahlenstrahl.
Auf diese Weise erhalten sie ein solides Zahlverständnis, das Voraussetzung für das weiterführende Rechnen ist.

MATHETIGER 2 - Arithmetik, die dem Kind eigene Entdeckungen ermöglicht
Das Finden eigener Rechenwege ist aus gutem Grund eine Forderung aller Bildungspläne. Denn genau das fördert die Nachhaltigkeit der Rechenkompetenz.
MATHETIGER 2 gibt den Kindern Anregungen, ihren Rechenweg zu finden und ermutigt sie, diesen Weg anzuwenden.
Vielseitige und abwechslungsreiche Übungen zur Arithmetik, die im ganzen Lehrgang immer wieder eingestreut sind, führen im Sinne eines Spiralcurriculums zum sicheren Beherrschen der Grundrechenarten.

MATHETIGER 2 - Methodisches Mathematisieren der kindlichen Umwelt
Eine zentrale Aufgabe des Mathematikunterrichts der Grundschule ist es, die Kinder für den mathematischen Gehalt ihrer Umwelt zu sensibilisieren.
MATHETIGER 2 knüpft nicht nur in kleinen Teilbereichen an die Erlebniswelt der Kinder an, sondern zeigt auch auf mehreren Doppelseiten komplexe Situationen, die zum Erfahrungsschatz der
Kinder gehören. Auf diese Weise stellen die Schülerinnen und Schüler einen direkten
Bezug her zwischen ihrer eigenen Umgebung und der Mathematik, die in ihr steckt.
Außer den abgebildeten Themen werden weitere interessante Bereiche angesprochen:
Kindergeburtstag in meiner Klasse, Auf dem Bauernhof, Im Schreibwarenladen,
Familienkalender …

MATHETIGER 2 - In der kindlichen Umwelt Mathematik entdecken
MATHETIGER 2 verwendet somit Situationen, mit denen sich die Kinder identifizieren,
da sie aus ihrem Erfahrungsschatz stammen.
So wird die Modellierungsfähigkeit erweitert d. h., die Fähigkeit Erlebtes in ein
mathematisches Modell zu übertragen. Zudem wird die generelle Wahrnehmung auf mathematische Inhalte bei alltäglichen Situationen geschult.
Durch diese Anwendungsorientierung lernen die Kinder leicht und schnell eine konstruktive Fragehaltung zu realen Sachsituationen einzunehmen.

MATHETIGER 2 - Größen handlungsorientiert und anschaulich erarbeiten
Für die Erarbeitung der Größenbereiche Geld, Längen und Zeit haben wir eine
besondere grafische Gestaltung gewählt: sie provoziert ein eigenes Experimentieren.
MATHETIGER 2 gibt den Kindern auf diese Weise die Möglichkeit, eigene Erfahrungen
mit den Größen zu sammeln.
Beim Einkaufen, beim Sprungwettbewerb in der Klasse und beim vielfältigen Messen der Zeit an Stationen erhalten die Schülerinnen und Schüler sehr klare Größenvorstellungen,
die sie im Sachrechnen später einsetzen und verwenden können.

MATHETIGER 2 - Größen handlungsorientiert und anschaulich erarbeiten
Anhand von kindgemäßen geometrischen Inhalten bietet MATHETIGER 2 viele Handlungs- und Erlebnismöglichkeiten und unterstützt damit auch die Sprachförderung und die Kreativität.
Darstellungen von Geometrie in der natürlichen Umwelt und in der Kunst fördern
das Vorstellungsvermögen und das Erkennen von Mustern und Strukturen.
MATHETIGER 2 schult die räumlichvisuellen Fähigkeiten und fördert das Orientierungsvermögen in Raum und Ebene.
MATHETIGER 2 setzt den konstruktiven Geometrie-Unterricht um, der entdeckendes
Lernen ebenso ermöglicht wie die Erziehung zur Genauigkeit.

MATHETIGER 2 - Geometrie fördert viele Fähigkeiten
Mit seinen vielfältigen Übungsmöglichkeiten führt MATHETIGER 2 zu Sicherheit und nachhaltigem Lernen.
Der Übungs-Tiger erscheint immer dort, wo durch zusätzliche Aufgaben Inhalte wiederholt
und gefestigt werden.
Im täglichen Tiger-Training spielt das Kopfrechnen eine große Rolle. So wird schnell abrufbares
Wissen und Können zur Routine.

MATHETIGER 2 - Sicherheit durch regelmäßiges Üben und Wiederholen
Lerntheken:
Zu jeder Einheit gibt es eine Lerntheke mit je 8 Angeboten, die den Stoff der jeweiligen
Einheit aufgreifen und festigen. Diese Lerntheken können sowohl zur Vorbereitung als auch
zur Nachbereitung der Lernkontrollen dienen. Diese finden Sie im Handbuch (➟ S. 13).

Tiger-Trainer:
Das Arbeitsheft Tiger-Trainer ist das ideale Arbeitsmittel zum produktiven Üben und zum Automatisieren der Fertigkeiten. Mit 10 Tiger-Tests erhalten die Kinder Rückmeldung über ihr Können.

MATHETIGER 2 - Helfer für den Unterricht: Beilagen und Kopiervorlagen
Die 8 kartonierten Beilagen sind wichtige und hilfreiche Arbeitsmittel, die einen effektiven und handlungsorientierten Unterricht mit kleinem Aufwand ermöglichen.
Spielgeld, Hunderterfeld, Zahlwörter, Zahlenstrahl, Löcherschablone, Lernuhr, Falthaus, Plättchen und die Kernaufgabenkärtchen sind unablässige Helfer, die mit MATHETIGER 2 jedem Kind zur Verfügung
stehen.
Die Kopiervorlagen verringern den Schreibaufwand bei Aufgaben aus MATHETIGER 2. Die Aufgaben sind auf der Kopiervorlage durch dieses Symbol gekennzeichnet.
Sie enthalten außerdem vielfältige Differenzierungsaufgaben oder auch Spielpläne.
Diese nützlichen und bewährten Zusatzangebote finden Sie im Handbuch (➟ S. 13).

MATHETIGER 2 - Evaluation durch gezielte Lernstandskontrolle
Ob die Bildungsstandards erreicht wurden, muss man immer wieder überprüfen. Das
Handbuch enthält 8 Lernkontrollen in jeweils zwei Varianten.
Die Seiten "Üben und wiederholen" runden jede Lerneinheit ab und können zur
Vorbereitung und zur Nachbereitung der Lernkontrolle herangezogen werden.
Die Lernkontrollen sind so gestaltet, dass einerseits den Kindern eine positive Rückmeldung
gegeben werden kann, und andererseits die Lehrerin oder der Lehrer Rückschlüsse über den Stand jedes einzelnen Kindes erhält. So können anschließend eventuelle Defizite konzentriert aufgearbeitet
werden.
Die Auswertung der Lernkontrollen erlaubt eine aussagekräftige Evaluation.

MATHETIGER 2 - Das Handbuch: die Ideensammlung für einen kreativen Unterricht
Das klar gegliederte Handbuch enthält:
– Vorbemerkungen zur Konzeption
– Vorschlag zu einer Jahresplanung
– Ausführliche Kommentare und Hinweise zu jeder Schülerbuchseite mit Hinweisen zur erweiterten Lernumgebung Mathetiger Basic 2 und Internetplattform
– Viele zusätzliche Arbeitsblätter zu den Schülerbuchseiten als Kopiervorlagen
– 8 Lerntheken mit jeweils 8 Angeboten
– 8 Lernkontrollen pro Schuljahr zur Überprüfung der Bildungsstandards
– Lösungen zum Schülerbuch und zum Tiger-Trainer

MATHETIGER 2 - Medienkompetenz: die CD-ROM Mathetiger Basic 2
Jedem Schülerbuch MATHETIGER liegt die Lernsoftware Mathetiger Basic für die entsprechende Klassenstufe bei.
Weiterhin gibt es jeweils eine Internetplattform mit zusätzlichen Programmen und Internetlinks. Mit dieser Innovation erhielt MATHETIGER die Comenius-Medaille 2004 für exemplarische Softwareentwicklungen.
Die CD-ROM bietet sechs zusätzliche Übungsmöglichkeiten, die im schulischen Bereich (z. B. zur Differenzierung) oder zu Hause zum intensiven Training eingesetzt werden können.
Auf den Schulbuchseiten sind kleine Symbole abgebildet, welche auf die entsprechende Übung hinweisen.
Inhaltsverzeichnis
- Kopiervorlagen
- Lerntheken
- Lernkontrollen
- Lösungen Tiger-Trainer 2