lehrerbibliothek.de
Märchen erleben – mit Musik Kita-Kinder singen, erzählen und tanzen
Märchen erleben – mit Musik
Kita-Kinder singen, erzählen und tanzen




Dörte Rehder

Verlag an der Ruhr
EAN: 9783834625335 (ISBN: 3-8346-2533-7)
68 Seiten, kartoniert, 17 x 24cm, 2014

EUR 19,99
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Die fantastische Welt der Märchen mit Musik neu erleben!

- 9 Märchen und Lieder mit kindgerechten Texten und im angemessenen Tonumfang für Krippe und Kita

- Mit vielen spannenden Tanz-, Spiel- und Bewegungs- ideen, die die Märchen zum Leben erwecken

- Für die Erzählerin gibt es viele hilfreiche Tipps und Ideen für das Vorlesen und Nachspielen der Märchen

- Musikalische Klanggeschichten, Ideen zur Stimmbildung und kleine Hörspiele lassen die Märchen lebendig werden



Mit Märchen- und Liedtexten, Noten sowie allen Liedern und Märchen auf einer Audio-CD.



Für Kinder von 2–6 Jahre
Rezension
Märchen sind nicht einfach und werden in der Erziehungspraxis kontrovers diskutiert. Und trotzdem wissen wir alle um die wichtige Bedeutung der Märchen, die den Kindern dabei helfen, sich die Welt zu erschließen. Ebenso ist es mit der Musik: Sie bringt Bewegung in den Kopf, das Herz und den ganzen Körper. Im vorliegenden Praxisband versucht Dörte Rehder, beide Bereiche miteinander zu verknüpfen. Die Kinder erhalten über die Melodien und Rhythmen einen ganz neuen Zugang zu den Märchen und Fabeln. Dabei bedarf es keiner speziellen Instrumente. Es genügen Körperinstrumente und Alltagsmaterialien. Um einen leichteren Zugang zu schaffen, sind die Texte der Märchen kindgerecht umformuliert und die Lieder haben bekannte Melodien als Grundlage. Die methodischen Anregungen zur konkreten Umsetzung (z. B.: Klanggeschichte, Entspannung, Spielideen) sind sehr hilfreich. Auf der beiliegenden Audio-CD befinden sich alle Lieder des Heftes.

Arthur Thömmes, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Wie tanzt ein Riese? Wie singt eine Katze? Und wie macht man Musik mit Stricknadeln? Die Märchen und Fabeln dieses Buches sind nicht nur zum Zuhören da! Hier werden Kinder selbst aktiv und singen, klatschen, tanzen und musizieren mit den urigen, schrulligen oder liebenswerten Märchen- und Fabelwesen. Ob „Die Prinzessin auf der Erbse“, „Der selbstsüchtige Riese“ oder „Die Stadtmaus und die Landmaus“ – die kindgerecht nacherzählten Märchen und Fabeln dieses Buches nehmen die
Kinder mit auf eine Reise an geheimnisvolle und unbekannte Orte. Zu jedem Text erhalten Sie vielfältige Anregungen zur musikalischen Umsetzung: Lieder, Klanggeschichten, Tanz- und Bewegungsspiele, Sprechverse und mehr lassen die Märchenfiguren lebendig werden – und machen jede Menge Spaß!
Inhaltsverzeichnis
Ein paar Worte vorab

Der Löwe und das Mäuschen
So wird die Fabel vom Löwen und dem Mäuschen lebendig

Der mit Salz beladene Esel
So wird die Fabel vom Esel lebendig

Das Kätzchen und die Stricknadeln
So wird das Märchen vom Kätzchen lebendig

Die Teekanne lebendig
So wird das Märchen von der Teekanne lebendig

Der selbstsüchtige Riese
So wird das Märchen vom Riesen lebendig

Der kleine Häwelmann
So wird das Märchen vom Häwelmann lebendig

Die Prinzessin auf der Erbse
So wird das Märchen von der Prinzessin lebendig

Das hässliche Entlein
So wird das Märchen vom Entlein lebendig

Die Landmaus und die Stadtmaus
So wird die Fabel von den beiden Mäusen lebendig

Medientipps