lehrerbibliothek.de
Märchen Märchenforschung - Märchendidaktik 3. unveränd. Aufl.
Märchen
Märchenforschung - Märchendidaktik


3. unveränd. Aufl.



Günter Lange (Hrsg.)

Schneider Verlag Hohengehren
EAN: 9783834011053 (ISBN: 3-8340-1105-3)
212 Seiten, paperback, 16 x 23cm, Oktober, 2012

EUR 18,00
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Der vorliegende Aufsatzsammelband enthält die Vorträge, die im Rahmender Ringvorlesung Märchen - Märchenforschung - Märchendidaktik im Sommersemester 2003 an der Technischen Universität Braunschweig gehalten worden sind. Diese Vorlesungsreihe wurde von der Märchen-Stiftung Walter Kahn großzügig finanziert, so dass einige der bedeutendsten Märchenforscher und -didaktiker eingeladen werden konnten: der Grimm-Forscher Prof. Dr. Heinz Rölleke (Wuppertal), der Theologe und Psychotherapeut Prof. Dr. Eugen Drewermann (Erwitte), der Volkskundler Prof. Dr. Leander Petzoldt (Innsbruck), Dr. Johannes Wilkes (Erlangen), Arzt und Psychotherapeut, die Märchenerzählerin Linde Knoch (Westerland/Sylt), Helga Zitzlsperger (Weingarten) als Märchendidaktikerin, der Bilderbuchanalytiker Prof. Dr. Jens Thiele (Oldenburg) und der Medienexperte Dr. Christoph Schmitt (Rostock).
Rezension
Märchen nehmen im Leben von Kindern und im Deutschunterricht der Grundschule nach wie vor einen bedeutenden Platz ein. Die Märchen-Stiftung Walter Kahn (www.märchenstiftung.de) fördert die Märchenbildung und bringt neben der Vierteljahreszeitschrift "Märchenspiegel" auch die Schriftenreihe "RINGVORLESUNGEN der Märchen-Stiftung" heraus, aus der hier Band 2 anzuzeigen ist. Er focussiert auf Forschung und Didaktik der für Kinder (und Erwachsene!) bedeutsamen Gattung. Deshalb werden Märchen aus verschiedenen Disziplinen heraus gedeutet, u.a. (Tiefen-)Psychologie, Religion, Magie, Germanistik, und didaktisch bearbeitet: Didaktik, Illustration, Verfilmung. Der Band sei allen Lehrkräften an Grundschulen empfohlen, die regelmäßig mit der Gattung Märchen im Unterricht arbeiten und sich tiefgründiger in die Thematik einarbeiten wollen.

Oliver Neumann, lehrerbibliothek.de
Inhaltsverzeichnis
Schriftenreihe RINGVORLESUNGEN der Märchen-Stiftung Walter Kahn

Günter Lange
Einführung in Band 2: Märchen - Märchenforschung - Märchendidaktik 1

Günter Lange
Einführung in die Märchenforschung und Märchendidaktik 3

Heinz Rölleke
Die Brüder Grimm als Märchensammler und -bearbeiter 33

Eugen Drewermann
Märchen und Religion
Schneeweißchen und Rosenrot - tiefenpsychologisch gedeutet 51

Leander Petzoldt
Zaubertechnik und magisches Denken
Erscheinungsform und Funktion magischer Elemente im Märchen 92

Johannes Wilkes
Märchen und Psychotherapie
Über die psychologische Deutung und therapeutische Wirkung der Volksmärchen 106

Linde Knoch
Das Erzählen von Volksmärchen in unserer Zeit - Intention und Methode 117

Helga Zitzlsperger
Märchen in Pädagogik und Didaktik
Anregungen zu sinnorientierten Gestaltungsformen 136

Jens Thiele
Was macht das Bild mit dem Märchen?
Kritische Blicke auf die Märchenillustrationen 163

Christoph Schmitt
Märchen in Film und Fernsehen
Zur 'Tradierung' von Volksdichtung im Bewegungsbild 185

Die Autorinnen und Autoren des Bandes 203