lehrerbibliothek.de
Mach´s wie Gott, werde Mensch Weltreligionen - Das Christentum
Mach´s wie Gott, werde Mensch
Weltreligionen - Das Christentum




Peter Antes

Patmos
EAN: 9783491724181 (ISBN: 3-491-72418-X)
208 Seiten, Januar, 1999

EUR 12,90
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Mach's wie Gott, werde Mensch



Ein Buch, das es sich zum Ziel macht, angesichts der den heutigen Menschen tagtäglich konfrontierenden Völker-, Kulturund Religionsvielfalt in die Bandbreite und den Spannungsreichtum heute gelebter Religionen, hier das Christentum, informativ einzuführen. Damit leistet der Autor einen Beitrag für die multikulturelle Begegnung, schließt bestehende Wissenslücken und räumt mit tradierten Vorurteilen auf.



Peter Antes, geboren 1942, ist Professor für Religionswissenschaft im Fachbereich Geschichte, Philosophie und Sozialwissenschaften der Universität Hannover und Autor mehrerer erfolgreicher Bücher


Inhaltsverzeichnis
Vorwort

Einführung

1. Christentum -programmatisch

1.1 Was Christen glauben
1.1.1 Gott wird Mensch: Inkarnation
1.1.2 Gott - drei in eins: Trinität
1.1.3 Der Mensch in Gemeinschaft mit Gott: Soteriologie

1.2 Was Christen feiern
1.2.1 Das Andenken an Gottes Handeln: Wortgottesdienst
1.2.2 Hingabe aus Liebe: Abendmahlsfeier

1.3 Was Christen tun
1.3.1 Was ihr dem Geringsten meiner Brüder getan habt: Prinzip Nächstenliebe
1.3.2 Liebe deinen Nächsten wie dich selbst: Idealtypisches Verhalten

2. Christentum -geschichtlich

2.1 Die Zeit Jesu
2.1.1 Geschichtliche Rahmenbedingungen
2.1.2 Der historische lesus
2.1.3 Die Lehre Jesu

2.2 Judenchristen und Heidenchristen
2.2.1 Die judenchristliche Urgemeinde
2.2.2 Griechisch-hellenistische Vorstellungen
2.2.3 Verkündigung an Nichtjuden
2.2.4 Der Beginn der Kirche

2.3 Christentum als Staatsreligion und das erste Schisma
2.3.1 Dogmatisch-kirchliche Einheit und morgenländisches Schisma
2.3.2 Schaffung einer christlichen Staatsmoral
2.3.3 Öffentliche Darstellung
2.3.4 Christliche Mission unter Kelten und Germanen

2.4 Lateinischer Westen und orthodoxer Osten: das zweite Schisma
2.4.1 Lateinisches und orthodoxes Christentum
2.4.2 Verhältnis von Staat und Kirche
2.4.3 Veränderungen im Mönchtum der lateinischen Westkirche
2.4.4 Theologie und Mystik
2.4.5 Verteidigung des Glaubens: Kreuzzüge und Inquisition

2.5 Protestantischer Norden und katholischer Süden: das dritte Schisma
2.5.1 Kirchenverständnis
2.5.2 Welt- und Missionsverständnis

2.6 Christentum heute
2.6.1 Demokratie und Menschenrechte
2.6.2 Wissenschaft und religiöser Fundamentalismus
2.6.3 Politik und Religion
2.6.4 Ökumene und Konfessionalität
2.6.5 Einheit der Theologie und Inkulturation
2.6.6 Mission und Dialog der Religionen

3. Christentum - kulturell

3.1 Philosophie
3.2 Naturwissenschaft
3.3 Recht
3.4 Literatur
3.5 Kunst
3.6 Musik

Fazit und Ausblick

Literatur und Bildnachweis