lehrerbibliothek.de
London NW Roman Aus dem Englischen von Tanja Handels  2. Aufl.   Die englische Originalausgabe erschien 2012 unter dem Titel »NW« bei Hamish Hamilton, London.
London NW
Roman


Aus dem Englischen von Tanja Handels

2. Aufl.

Die englische Originalausgabe erschien 2012 unter dem Titel »NW« bei Hamish Hamilton, London.

Zadie Smith

Reihe: Goldmann


Goldmann Verlag , Random House
EAN: 9783442480517 (ISBN: 3-442-48051-5)
432 Seiten, paperback, 12 x 19cm, März, 2016

EUR 9,99
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Vier junge Londoner, ihre Geschichte und ihr Viertel am Rand der großen Stadt.

Leah und Natalie wachsen in einer Hochhaussiedlung auf – immer das Ziel vor Augen, ihr Zuhause eines Tages zu verlassen und etwas Größeres, Besseres aus ihrem Leben zu machen. Doch auch dreißig Jahre später sind sie nicht richtig weit gekommen. Nur Natalie hat es scheinbar geschafft. Als erfolgreiche Anwältin gibt sie vornehme Dinnerpartys, auf denen sich ihre Freundin Leah alles andere als wohlfühlt. Überhaupt sind Natalie und Leah blind für die Probleme der jeweils anderen, neiden einander das vermeintlich perfekte Leben. Bis eine Fremde an Leahs Tür klingelt, um sie um Hilfe zu bitten – und die Ereignisse sich überschlagen ...

»Eine witzige, kluge und rührende Geschichte über Menschen, die versuchen, glücklich zu sein.«

Brigitte Woman
Rezension
Die britische Autorin Zadie Smith, geboren 1975 in London, heute in New York lebend, vermag in ihren Werken aus unterschiedlichen Perspektiven (vgl. Joyce’ "Ulysses") und mit brillanter Beobachtungsgabe vielschichtige Charaktere zu beschreiben. Diese Fähigkeit durchzieht ihre Kurzgeschichten ebenso wie ihre Romane. Ihr Debüt-Roman „Zähne zeigen“ (White Teeth) avancierte auf Anhieb 2000 zum Weltbestseller und erhielt zahlreiche internationale Auszeichnungen. Im Herbst 2012 erschien ihr vierter, hier anzuzeigender Roman London NW, dessen Geschichte im Londoner Viertel Willesden und Kilburn angesiedelt ist, in dem Smith 1975 geboren wurde. Er beschreibt das Leben von vier Schulfreunden und was aus ihnen wird - und zeigt zugleich die Mechanismen einer Klassengesellschaft auf: Ein eindringlicher Roman über North West London, einen multikulturellen Stadtteil jenseits der Touristenströme, und die Schicksale seiner Bewohner. Der Roman „NW London“ zeigt die andere Seite Londons, Wohnhaussiedlungen, Armut und Drogen.

Oliver Neumann, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Autorin
Zadie Smith, geboren 1975 im Norden Londons, lebt heute in New York. Ihr erster Roman "Zähne zeigen", 2001 erschienen, wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, von der Kritik gelobt und ein internationaler Bestseller. "Von der Schönheit", mit über einer halben Million verkauften Exemplaren wochenlang auf den englischen Bestellerlisten, war für den Man Booker Prize nominiert und wurde mit dem Orange Prize for Fiction sowie dem Somerset Maugham Award ausgezeichnet. Zuletzt erschien ihr vielgepriesener Roman "London NW", für die New York Times eines der besten Bücher des Jahres.
Übersetzerin
Tanja Handels, geboren 1971 in Aachen, lebt und arbeitet in München, übersetzt zeitgenössische britische und amerikanische Romane, u.a. von Zadie Smith, Elizabeth Gilbert, Tim Glencross und Scarlett Thomas, und ist als Dozentin für Literarisches Übersetzen tätig.
»Ein ebenso scharfsinniges wie unterhaltsames Gesellschafts-Porträt.«
Kölner Stadt-Anzeiger Bücher Magazin
»In einem atemlosen Hin und Her malt Zadie Smith wunderbare kleine Charakterbilder und fängt Zeitstimmungen ein.«
Süddeutsche Zeitung
»Smith schreibt brillanter denn je.«
WDR 3
Inhaltsverzeichnis
ohne