lehrerbibliothek.de
Lexikon kirchlicher Amtsbezeichnungen der Katholischen, Evangelischen und Orthodoxen Kirchen in Deutschland Herausgegeben von Richard Puza
Lexikon kirchlicher Amtsbezeichnungen
der Katholischen, Evangelischen und Orthodoxen Kirchen in Deutschland


Herausgegeben von Richard Puza

Richard Puza (Hrsg.)

Hiersemann
EAN: 9783777207186 (ISBN: 3-7772-0718-7)
322 Seiten, hardcover, 13 x 20cm, 2007

EUR 39,00
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Welche Aufgaben und Funktionen hat das Konsistorium in den beiden großen deutschen Konfessionen? Worin bestehen die Unterschiede zwischen einem katholischen, evangelischen und orthodoxen Bischof? Wie heben sich Alba und Albe voneinander ab?

Diese und viele andere Fragen zu Titeln, Funktionen, Institutionen, Körperschaften sowie liturgischen Gewändern beantwortet dieses kompakte Lexikon der kirchlichen Amtswelt nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich und in der Schweiz knapp und präzise.
Rezension
Was ist ein Diakon, und wo liegen die Unterschiede zwischen der katholischen und der evangelischen Amtbezeichnung? Diese oder solch ähnliche Fragen beantwortet das Lexikon kirchlicher Amtsbezeichnungen der Katholischen, Evangelischen und Orthodoxen Kirchen in Deutschland.
In Deutschland leben etwa zu gleichen Anteilen (ca. 30%) evangelische und katholische Christen. Respektvolles Ökumenisches Miteinander statt Gegeneinander wird in Zeiten der Entkirchlichung immer wichtiger. Dieses kleine und doch umfangreiche, gut sortierte, und vor allem übersichtliche Lexikon bietet Gelegenheit dazu, sich mit den verschiedenen Ämtern oder wenigstens mit den verschiedenen Amtsbezeichnungen auseinanderzusetzen. Außer der beiden großen Volkskirchen werden auch die orthodoxen Kirchen darin bedacht.
M. Simonsen, lbib.de
Inhaltsverzeichnis
Einführung VII
Schaubilder XXIV
Die Autoren des Lexikons XXIX
Zur Anordnung der Artikel XXX
Verzeichnis der Abkürzungen XXXI
Lexikon 1
Literaturhinweise 309
Verzeichnis der Stichwörter nach Konfessionen 313