lehrerbibliothek.de
Lexikon der Mensch-Tier-Beziehungen
Lexikon der Mensch-Tier-Beziehungen




Arianna Ferrari, Klaus Petrus (Hrsg.)

Transcript
EAN: 9783837622324 (ISBN: 3-8376-2232-0)
482 Seiten, 16 x 24cm, Oktober, 2015

EUR 29,99
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Unsere Beziehung zu den »anderen« Tieren gewinnt nicht bloß mehr und mehr an gesellschaftlicher Bedeutung, sie ist auch für die Wissenschaften wieder zum Thema geworden.

Mit diesem Band widmet sich zum ersten Mal ein Lexikon umfassend den Mensch-Tier-Beziehungen. Im Gegensatz zu traditionellen Einführungen in die Tierethik beschränkt sich das groß angelegte Werk aber nicht auf moralphilosophische Themen, sondern beleuchtet die Mensch-Tier-Beziehungen u.a. auch aus historischer, soziologischer, ethologischer und kulturwissenschaftlicher Perspektive.

Arianna Ferrari (Dr. phil.) ist Leiterin des Forschungsbereichs Innovationsprozesse und Technikfolgen und wissenschaftliche Mitarbeiterin am ITAS (Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse) am Karlsruhe Institut für Technologie.

Klaus Petrus (PD Dr. phil.) ist Publizist und Mitbegründer des Büros für Mensch-Tier-Beziehungen (METIBE) in Bern.
Rezension
Noch immer sind Tiere in unserer Gesellschaft und Kultur mehrheitlich Objekte und Opfer, man denke nur an Massentierhaltung, Fischfang oder Tierversuche. Tierethik und die Mensch-Tier-Beziehung gerät aber seit Jahrzehnten verstärkt in den Blick (kultur-)wissenchaftlicher Forschung (z.B. Human-Animal-Studies). Tiere als Subjekte und den Menschen in Beziehung zu "anderen Tieren" zu begreifen, - das ist dabei nicht selten die Intention. Dieses völlig neue "Lexikon der Mensch-Tier-Beziehungen" möchte dabei einen wensetlichen Beitrag leisten und den Diskurs über die Fachwissenschaften hinaus auf breiterer Ebene voranbringen. Im Gegensatz zu traditionellen Einführungen in die Tierethik beschränkt sich das groß angelegte Werk nicht auf moralphilosophische Themen (haben Tiere einen moralischen Status und verfügen sie also über Rechte?), sondern beleuchtet die Mensch-Tier-Beziehungen u.a. auch aus historischer, soziologischer, ethologischer und kulturwissenschaftlicher Perspektive.

Dieter Bach, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Schlagworte:
Mensch-Tier-Beziehung, Human-Animal Studies, Tierethik, Tierphilosophie, Tierschutz, Tierrechte, Kulturphilosophie, Tier, Mensch, Human-Animal Studies, Tiergeschichte, Kulturwissenschaft

Adressaten:
Soziologie, Politikwissenschaften, Kulturwissenschaften, Tiermedizin, Biologie, Rechtswissenschaften, Psychologie, Theologie, Ethologie, Philosophie sowie die interessierte Öffentlichkeit

Autoreninterview
... mit den Herausgebern

1. »Bücher, die die Welt nicht braucht.« Warum trifft das auf Ihr Buch nicht zu?
Der Mensch lebt in Beziehungen, der Mensch ist ein Tier: Wie wir mit Tieren umgehen, sagt unheimlich viel über unsere Gesellschaft.

2. Welche neuen Perspektiven eröffnet Ihr Buch?
Unser Buch möchte sich nicht nur einem spezialisierten Fachpublikum widmen, sondern der breiten Öffentlichkeit. Damit möchten wir dazu beitragen, dass Tiere in der Forschung nicht mehr als ›Objekte‹ oder ›Opfer‹, sondern als Individuen verstanden werden.

3. Welche Bedeutung kommt dem Thema in den aktuellen Forschungsdebatten zu?
Die interdisziplinäre Erforschung gesellschaftlicher Mensch-Tier-Verhältnisse erfährt in der deutschsprachigen Debatte einen Boom. Mit diesem Buch möchten wir dazu beitragen, dieses faszinierende Forschungsfeld weiter bekannt zu machen.

4. Mit wem würden Sie Ihr Buch am liebsten diskutieren?
Mit jedermann, weil jede(r) davon betroffen ist.

5. Ihr Buch in einem Satz:
Mensch-Tier-Beziehungen sind längst nicht mehr eine rein akademische Beschäftigung, sondern betreffen unseren Alltag in vielerlei Hinsicht.
Inhaltsverzeichnis
Vorwort | 9

Abolitionismus Gary L. Francione | 13
Anarchismus Christof Mackinger | 17
Animal Enhancement Arianna Ferrari | 20
Animal Hoarding Elke Deininger | 23
Anthropomorphismus Markus Wild | 26
Anthropozentrismus Gary Steiner | 28
Anthrozoologie Roberto Marchesini | 32
Antivivisektionismus Arianna Ferrari | 35
Arbeit Klaus Petrus | 38
Architektur Edward M. Dodington | 41
Artenschutz Judith Benz-Schwarzburg | 45
Artgerechte/artgemäße Tierhaltung Philipp von Gall | 48
Ausbeutung John Sanbonmatsu | 50
Autonomie Martin Balluch | 53
Bewusstsein Markus Wild | 57
Buddhismus Scott Hurley | 60
Christentum Kurt Remele | 63
Critical Animal Studies Kim Socha | 66
Darwin/Darwinismus Eve-Marie Engels | 69
Domestikation Roberto Marchesini | 73
Dualismus Stefan Hnat | 77
Egalitarismus Catia Faria | 80
Ei Martina Späni | 83
Eigentum Klaus Petrus | 87
Eigenwert Arianna Ferrari | 89
Emotion Julia Fischer | 92
Ethik-Tool Herwig Grimm | 94
Exotisches Heimtier Klaus Petrus | 97
Fähigkeitenansatz Susanne Schmetkamp | 100
Feminismus Lisa Kemmerer | 102
Film Sabine Nessel/Winfried Pauleit | 105
Fisch/Fischfang Billo Heinzpeter Studer/Klaus Petrus/Markus Wild | 107
Fleisch Klaus Petrus | 113
Freiheit Robert Garner | 117
Geist der Tiere Markus Wild | 121
Gene-Pharming Arianna Ferrari | 123
Gentechnik Arianna Ferrari | 125
Geschlecht Julia Gutjahr | 129
Gewalt Marcel Sebastian | 131
Gleichheitsprinzip Arianna Ferrari | 134
Great Ape Project Colin Goldner | 136
Güterabwägung Arianna Ferrari/Vanessa Gerritsen | 139
Heimtier Klaus Petrus | 144
Hinduismus und Yoga Dominik Grimm/Christina Kundu | 146
Holocaustvergleich Marcel Sebastian | 150
Honig Stefan Hnat | 153
Human-Animal Studies Klaus Petrus | 156
In-vitro-Fleisch Arianna Ferrari | 161
Instrumentalisierung Peter Schaber | 165
Integrität Kirsten Schmidt | 167
Intentionalität Hans-Johann Glock | 170
Interesse Johann S. Ach | 173
Intersektionalität Andre Gamerschlag | 175
Islam Halima Krausen | 178
Jagd Martin Balluch | 181
Jainismus Brianne Donaldson | 184
Judentum Hanna Rheinz | 187
Karnismus Jeff Mannes | 191
Klimawandel Martin Schlatzer | 193
Klonen Samuel Camenzind | 196
Kognitive Ethologie Julia Fischer | 199
Krieg Colin Salter | 201
Kritische Theorie Marcel Sebastian | 203
Kunst Jessica Ullrich | 206
Landwirtschaft Daniel Mettke/Friederike Schmitz | 212
Leben Andreas Brenner/Klaus Petrus | 215
Lebenshof Raffaela Göhrig | 218
Leiden Elisa Aaltola | 220
Liberalismus Robert Garner | 222
Literatur Roland Borgards | 225
Marxismus Marco Maurizi | 230
Meeressäuger Judith Benz-Schwarzburg/Sabrina Brando | 232
Menschlicher Grenzfall Martin Pätzold | 235
Milch Klaus Petrus | 238
Mischwesen Arianna Ferrari | 241
Mitleid Jens Tuider | 243
Moralfähigkeit Judith Benz-Schwarzburg | 246
Moralischer Konflikt Kurt Remele | 248
Moralischer Status Klaus Petrus | 251
Musik Martin Ullrich | 253
Nachhaltigkeit Livia Boscardin | 255
Nahrungstabu Klaus Petrus | 257
Natur Andreas Hetzel | 260
Nutztier Klaus Petrus | 263
Öko-Ability Anthony J. Nocella II | 269
Ökosozialismus Kris Forkasiewicz | 272
Pädagogik Helena Pedersen | 275
Pelz Martin Balluch | 279
Persönlichkeit Kurt Kotrschal/Michael Rosenberger | 282
Person Klaus Petrus | 284
Pflicht Dieter Birnbacher | 287
Phänomenologie Andreas Brenner | 289
Politik der Tierrechte John Sorenson | 291
Posthumanismus Arianna Ferrari | 294
Queer Helen Keller | 299
Repression Christof Mackinger | 302
Schaden Klaus Petrus | 305
Schädling Kelsi Nagy | 307
Schlachtung Jörg Luy | 310
Schmerz Elisa Aaltola | 312
Spezies Dietmar Zinner | 315
Speziesismus Leonardo Caffo/Oscar Horta/Matthias Rude | 318
Sport Friederike Schmitz | 323
Sprache Hans-Johann Glock | 327
Staatsbürgerschaft Sue Donaldson/Will Kymlicka | 329
Technik Arianna Ferrari | 334
Tierbefreiung Matthias Rude | 337
Tierethik Johann S. Ach | 340
Tiergestützte Intervention Carola Otterstedt | 343
Tierheim Raffaela Göhrig | 346
Tierkult im pharaonischen Ägypten Martin Fitzenreiter | 349
Tiermedizin Kathrin Herrmann | 352
Tierphilosophie Markus Wild | 355
Tierquälerei Gieri Bolliger | 357
Tierrecht Klaus Petrus | 360
Tierrechtsbewegung Klaus Petrus | 364
Tierschutz Klaus Petrus | 369
Tierschutzbewegung Mieke Roscher | 371
Tierschutzrecht Andreas Rüttimann | 376
Tiertransport Andreas Rüttimann | 379
Tierversuch Arianna Ferrari/Andrew Knight | 382
Tötung Dieter Birnbacher/Klaus Petrus/Kerstin L. Weich | 386
Transhumanismus Arianna Ferrari | 390
Tugendethik Klaus Petrus | 393
Umweltethik Angelika Krebs | 396
Utilitarismus Dieter Birnbacher | 399
Veganismus Klaus Petrus | 402
Vegetarismus Claus Leitzmann | 405
Verdinglichung Klaus Petrus | 408
Verhalten Judith Benz-Schwarzburg/Gyula Gajdon | 410
Vertragstheorie Friederike Schmitz | 413
Verwundbarkeit Lisa Bortolotti | 416
Wildtier Catia Faria/Oscar Horta | 419
Wohlergehen Kirsten Schmidt | 422
Würde Klaus Petrus | 424
Xenotransplantation Arianna Ferrari | 428
Zirkus Sabrina Brando | 431
Ziviler Ungehorsam Martin Balluch | 436
Zoo Colin Goldner | 438
Zoomusikologie Dario Martinelli | 441
Zoophilie Gieri Bolliger | 443
Zucht Klaus Petrus | 446

Personenregister | 451
Sachregister | 455
AutorInnen | 467