lehrerbibliothek.de
Lernwerkstatt Papier
Lernwerkstatt Papier




Alice Undorf

Buch Verlag Kempen
EAN: 9783867406871 (ISBN: 3-86740-687-1)
16 Seiten, paperback, 21 x 30cm, Juli, 2016

EUR 7,50
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Viele Dinge, die wir jedenTag benutzen, sind aus Papier: Taschentücher, Zeitungen, Notizzettel, Bücher und vieles mehr. Papier ist auch ein beliebtes Bastelmaterial: Man kann es zum Beispiel knüllen, reißen, falten, kleben und viele schöne Dinge daraus herstellen.



In dieser Lernwerkstatt erproben die Kinder die verschiedenen Eigenschaften von Papier. Auf einem Streifzug durch die Geschichte der Papierherstellung lernen sie Papyrus, Pergament und Papier aus Lumpen kennen und erfahren, wie sich die Papierherstellung bis zur modernen Papierproduktion weiterentwickelt hat.

Darüber hinaus setzen die Kinder sich kritisch mit unserem heutigen „Papierkonsum“ auseinander: Sie lernen Recycling-Papier kennen und entwickeln Ideen, wie man Papier sparen kann.



Aus dem Inhalt:Papier, wohin man sieht – Papier aus Papyrus – Pergament: Papier aus Tierhaut – Papier aus Lumpen – Von der Gänsefeder bis zur Druckerpresse – Wie wird Papier hergestellt? – Papier schöpfen – Versuche mit Papier – Altpapier – Papier sparen …
Rezension
Im Sachunterricht geht es immer wieder auch um Themen der Produktion verschiedener Alltagsgegenstände.
In der vorliegenden Lernwerkstatt geht es um Papier. Mit ihren 16 Seiten ist die Lernwerkstatt erstaunlich dünn, dafür ist aber auch der Preis günstiger als bei anderen Lernwerkstätten.
Dass Papier gespart wurde sieht man auch daran, dass der Werkstattplan, den die Schüler ankreuzen sollen, zu 2/3 auf einer bereits beschrifteten Seite abgedruckt ist. Für die Vorbereitung ist dies recht unpraktisch, denn entweder hat man einen Werkstattplan mit einer Drittel Seite frei, dann muss man aber beim Kopieren darauf achten, die obere Hälfte abzudecken. Insgesamt gibt es 12 verschiedene Angebote an Arbeitsblättern zum Theme Papier, Papierherstellung, Papier früher und heute. Eine Differenzierung fehlt. Verknüpfungen zu anderen Fächern findet man kaum, abgesehen von der Anregung, Papierwürmer oder Schmetterlinge zu basteln, die in zwei bis drei Zeilen erwähnt wird. Dafür gibt es eine Seite mit Lösungen für die Arbeitsblätter.

R. Lussnig, Lehrerbibliothek.de