lehrerbibliothek.de
LehrerZiele Kompetenzen haben, Kompetenzen vermitteln
LehrerZiele
Kompetenzen haben, Kompetenzen vermitteln




Udo W. Kliebisch

Schneider Verlag Hohengehren
ISBN: 978383400815
249 Seiten, kartoniert, 17 x 24cm, 2011

EUR 19,80
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
LehrerZiele ist ein praktisches Arbeitsbuch zum Thema Kompetenzen. Die Inhalte des Buches orientieren sich an einer aktuellen und zeitgemäßen Pädagogik, die sowohl den kompetenzorientierten Lehr-/Lernprozess als auch das Selbstbild und das Selbst-Management der Lehrperson im Blick hat.



LehrerZiele vermittelt konkretes Handlungswissen für die Bereiche:

Kompetenzen der Lehrer

- Lehrerpersönlichkeit und Kompetenzprofil

- Lehrergesundheit und Entlastung

- Schülergesundheit und Lernen



Vermittlung von Kompetenzen

- Kompetenzen als Unterrichtsziele

- Guter Unterricht: Demokratie als Leitziel

- Unterricht als kommunikativer Prozess

- Feedback als Entwicklungsinstrument

- Transparenz



LehrerZiele enthält zahlreiche Beispiele, Übungen und Arbeitsanregungen zur theoretischen und praktischen Auseinandersetzung mit der Analyse und Entwicklung von Kompetenzen. Die Theorie-Praxis-Bausteine des Buches können für Lehramtsanwärterinnen und Lehramtsanwärter auch Grundlage zur Vorbereitung auf die Zweite Staatsprüfung und für Lehrerinnen und Lehrer mit längerer Berufserfahrung eine Hilfe zur Reflexion der eigenen Praxis sein.
Rezension
Der Begriff „Kompetenz“ hat in den vergangenen Jahren die Unterrichtsentwicklung entscheidend geprägt und ist gleichzeitig zu einem Reizwort geworden, das zu vielen Verärgerungen und Missverständnissen geführt hat. Das hat aber auch gleichzeitig damit zu tun, dass der die Grundausrichtung des Unterrichts sich nach diesem Ansatz ändert. Im Mittelpunkt stehen nicht mehr Inhalte, sondern die Vermittlung von Kompetenzen (Output-Orientierung) und damit die Vermittlung von Fähigkeiten zur Bewältigung unterschiedlicher Situationen. Der vorliegende Band von Udo W. Kliebisch mit dem Titel „LehrerZiele“ bietet eine fundierte Einführung in die Kompetenzorientierung. Sehr hilfreich für die Lehrerausbildung ist dabei besonders das erste Kapitel, in dem die Kompetenzen der Lehrer in den Blick genommen werden. Dabei wird deutlich, wie wichtig es vor allem ist, dass Lehrende Kompetenzen erwerben müssen, um kompetent ihre Aufgaben zu verrichten und um Kompetenzen zu vermitteln. Neben der theoriegeleiteten Hinführung zur Problematik (Persönlichkeit und Kompetenz, Kompetenzbereiche und –profile) bietet der Autor ganz konkrete Aufgaben und Übungen zum Erwerb und Umgang mit Kompetenzen. Das zweite Kapitel widmet sich der Vermittlung von Kompetenzen, wobei vor allem unterrichtlichen Bedingungen bedeutsam sind. Und auch die Lehrerrolle ändert sich. Denn er ist nicht mehr in erster Linie der Lehrende, sondern er berät und begleitet die Lernenden. Das Buch bietet eine fundierte und praxisorientierte Hilfe für einen kompetenzorientierten Unterricht. sehr empfehlenswert vor allem für die Lehrerausbildung!

Arthur Thömmes, lehrerbibliothek.de
Inhaltsverzeichnis
Vorwort von Roland Meloefski 7
1. Kompetenzen der Lehrer 9
1.1. Lehrerpersönlichkeit und Kompetenzprofil 10
1.1.1. Kompetenzbereiche 10
1.1.2. Kompetenz-Übertreibung 17
1.1.3. Kompetenz-Mix 20
1.1.4. Persönlichkeit und Kompetenz 23
1.1.5. Flexibilität und innere Kongruenz 28
1.1.6. Maßnahmen zur Kompetenzentwicklung 33
- Übung: Werte-Hierarchie 33
- Übung: Korrektur von Klassenarbeiten 34
- Übung: Konfliktfähigkeit 35
- Übung: Führen eines Unterrichtsgesprächs 36
1.2. Lehrergesundheit und Entlastung 38
1.2.1. Subjektive Landkarten 38
1.2.2. Verarbeitung von Ereignissen mit irrationalen Gedanken 43
- Übung: Interpretation eines Ereignisses 43
- Übung: Analyse eines Beispiels aus dem Schulalltag 51
1.2.3. Freiheit und Kompetenz 54
1.2.4. Möglichkeiten der Selbstentwicklung 60
- Übung: Verhaltensänderung 62
- Übung: Ziele überdenken 67
- Übung: Führen und geführt werden 69
- Übung: Feedback einholen 70
- Übung: Wochenplanung 76
- Übung: Day Plan 77
1.3. Schülergesundheit und Lernen 79
1.3.1. Stress und Schulangst 79
1.3.2. Maßnahmen gegen Schulangst 87
- Übung: Transparenz im Unterricht 87
- Übung: Meta-Plan 88
- Übung: Aggression ausblenden 90
- Übung: Räkeln 97
- Übung: Lieblingswort 98
- Übung: Treppenstufen 99
- Übung: Traumreise 101
- Übung: Schnelles Entspannen 104
1.4. Arbeitsanregungen 105
2. Vermittlung von Kompetenzen 117
2.1. Kompetenzen als Unterrichtsziele 118
2.1.1. Von der Input- zur Output-Orientierung 118
2.1.2. Unterrichtsgestaltung und Kompetenzentwicklung 121
2.1.3. Lernzeug Gehirn 135
- Übung: Bilder machen 148
- Übung: Geschichten erfinden 150
- Übung: Oberbegriffe bilden 153
2.2. Guter Unterricht: Demokratie als Leitziel 156
2.3. Unterricht als kommunikativer Prozess 160
2.4. Feedback als Entwicklungsinstrument 167
- Beispiel: Thesen für kommunikativen Unterricht 169
- Beispiel: Bogen für Verhaltensfeedback 174
- Übung: Wenn ich an dich denke 175
- Beispiel: Bogen für Ergebnisfeedback 177
2.5. Transparenz 180
2.5.1. Dramaturgie von Unterricht 184
2.5.2. Einstieg und Problemorientierung 189
- Exkurs: Problemorientierter Unterricht 192
2.5.3. Erarbeitung: Kooperatives Lernen 196
- Checkliste: Arbeitsaufträge 199
- Checkliste: Probleme im Arbeitsprozess 201
- Interaktionsspiel: Ball-Balance 205
- Interaktionsspiel: Röhre bauen 207
2.5.4. Vernetzung: Das eigentliche Lernen 213
- Beispiel: Collage gestalten 217
- Beispiel: Informationen sammeln 223
2.6. Arbeitsanregungen 228
3. Literaturverzeichnis 241
Bildnachweis 252
4. Register 253