lehrerbibliothek.de
Länder der Bibel Mit spannenden Aufdeckfolien
Länder der Bibel
Mit spannenden Aufdeckfolien




Cath Senker

Tessloff
EAN: 9783788613488 (ISBN: 3-7886-1348-3)
44 Seiten, hardcover, 24 x 31cm, Januar, 2007, ab 8 Jahren

EUR 12,90
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Länder der Bibel

Wann entstanden in Palästina die ersten Dörfer? Wie gelangte Abraham von Ur nach Kanaan? Welche Sportarten gab es zur Zeit des Alten Testaments? Welche Feste warem im jüdischen Kalender besonders wichtig? Was wissen wir über das Leben Jesu?



Decke die farbigen Folien auf und erkunde Salomons Tempel in Jerusalem, besuche eine israelitische Familie in ihrem Haus, mache Rast in einer Karawnserei und beobachte den Kampf um die Festungsstadt Megiddo.



- Lebendige Illustrationen vermitteln ein eindrucksvolles Bild vom Alltag in den Ländern der Bibel.

- Detailgetreue Abbildungen von archäologischen Funden und Kunstwerken zeigen, wie die Menschen in den Bibelländern damals lebten.

- Farbige Aufdeckfolien gewähren spannende Einblicke.

- Eine Zeitleiste erleichtert die Einordnung der Epoche.

- Das Register hilft beim Suchen von Begriffen.
Rezension
Dieses Buch ist wirklich spannend gestaltet: Interessierte Kinder erfahren, wie das Alltagsleben damals aussah. Das Buch stellt anfangs eine Zeittafel der Bibelländer dar, die bis ins Jahr 392 nach Christus reicht. Dann geht es weiter mit der Zeit vor der Bibel. Die Leser erfahren, wo und wie die ersten Städte entstanden sind, wie das frühe Handwerk aussah und bekommen dies durch Zeichnungen verdeutlicht. Das Buch behandelt auch das Stadtleben, das doch anders aussah als heute. Da staunen die Kinder ja immer drüber.
Zum Kapitel Hütten und Häuser kann man sich mit Hilfe einer Folie nicht nur ein israelitisches Haus von außen ansehen, sondern auch von innen. Dies geschieht, wenn man die Folie einfach umblättert, da sie von beiden Seiten bemalt ist. Gerade für Kinder ist dies immer wieder ein faszinierender Effekt, den sie auch auf anderen Seiten erleben. Dadurch wird das Buch noch interessanter und lebhafter, als es ohnehin schon ist. Sehr interessant finde ich, dass nicht nur das Leben der Menschen beleuchtet wird, sondern dass die Kinder zusätzlich Kenntnisse darüber erwerben, wie die Bibel wohl niedergeschrieben worden ist, wo die Schriftrollen einst gefunden wurden und wer die Personen der Bibel sind. Natürlich wird auch das Leben Jesu behandelt, indem einige Orte auf der Landkarte gezeigt werden, in denen Jesus war, es wird kurz über die Geburt berichtet und natürlich über seine Kreuzigung und Auferstehung.
Dieses Buch liefert viel Hintergrundwissen, das sehr viele Kinder sicher interessiert. Durch die bunten Zeichnungen und nicht zuletzt durch die Umklappfolien ist das Buch noch viel interessanter und lebhafter. Man kann es nicht nur sehr gut in die Klassenbibliothek stellen, um darin zu lesen, zu blättern und nachzuschlagen, sondern man kann und sollte es im Religionsunterricht einsetzen und den Kindern dadurch die Möglichkeit geben, die Welt der Bibel interessanter zu gestalten.

Daniela Hüttner für www.lbib.de
Verlagsinfo
Kurzbeschreibung
Wann entstanden in Palästina die ersten Dörfer? Welche Sportarten gab es zur Zeit des Alten Testaments? Was wissen wir über das Leben Jesu? Detailgenaue Abbildungen von archäologischen Funden und Kunstwerken zeigen, wie die Menschen in den Bibelländern damals lebten.
Inhaltsverzeichnis
Vor der Zeit der Bibel
Die Zeit der Patriarchen
Nahrung und Ackerbau
Stadtleben
Hütten und Häuser
Völker und Kulturen
Unterhaltung
Bräuche und Traditionen
Religion
Schrift und Erziehung
Die Bibel
Handel und Industrie
Verkehr und Reisen
Jerusalem
Griechen und Römer
Kleidung und Aussehen
Eroberung und Krieg
Das Leben Jesu
Die Urkirche
Register