lehrerbibliothek.de
Kleine Geschichte der Philosophie - Teil 1  4 CDs, 280 Minuten    Sprecher: Anja Buczkowski, Gert Heidenreich, Achim Höppner, Gustl Weishappel
Kleine Geschichte der Philosophie - Teil 1


4 CDs, 280 Minuten



Sprecher: Anja Buczkowski, Gert Heidenreich, Achim Höppner, Gustl Weishappel

Otfried Höffe

Komplett-Media
EAN: 9783831260348 (ISBN: 3-8312-6034-6)
4 Seiten, CD-A (Audio-CD), 14 x 13cm, 2001

EUR 39,95
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
KLEINE GESCHICHTE DER PHILOSOPHIE (CD), Teil 1

Klar, allgemeinverständlich und mit Blick auf das Wesentliche schildert Otfried Höffe den Weg der Philosophie von ihren Anfängen im antiken Griechenland bis heute. Er greift aus dem schier unerschöpflichen Reichtum die wichtigsten Themen, Personen, Schulen und Werke heraus und veranschaulicht daran die Entwicklung des philosophischen Denkens. Das Hörbuch ist zugleich eine Einführung in die Philosophie, die hilft, unter Anleitung der großen Philosophen selber philosophieren zu lernen.

- Anfänge. Vor Sokrates

- Hoch-Zeit in Athen

- Hellenismus und Spätantike

- Von Augustinus bis Bernhard von Clairvaux

- Von Albert dem Großen bis Marsilius von Padua

- Renaissance und Humanismus

- Rationalismus und Empirismus
Rezension
Klar, allgemeinverständlich und mit Blick auf das Wesentliche schildert Otfried Höffe, Professor für Philosophie und Leiter der Forschungsstelle Politische Philosophie an der Universität Tübingen, den Weg der Philosophie von ihren Anfängen im antiken Griechenland bis heute. Dieses Hörbuch in zwei Teilen mit je 4 Audio-CDs mit einer Gesamtlaufzeit von fast 600 Min. hat das gleichnamige Buch zur Grundlage: Otfried Höffe, Kleine Geschichte der Philosophie, Verlag C.H. Beck, EAN: 9783406475337, 342 Seiten, Festeinband mit Schutzumschlag, 15 x 23cm, 2001, Mit 180 Abbildungen, davon 85 in Farbe, € 24,50. Auf ca. 350 S. werden hier mehrere Tausend Jahre Philosophiegeschichte vorgetragen: sie spannt den weiten Bogen von den ersten Anfängen bei den Vor-Sokratikern, aber sie kommt in der Gegenwart an und würdigt insbesondere die Philosophie des 19. und 20. Jhdts. Bei allem Detailwissen werden die großen Linien nicht aus den Augen verloren.

Thomas Bernhard für lehrerbibliothek.de
Inhaltsverzeichnis
CD 1

1 Warum Philosophie?
2 Die Liebe zum Wissen
3 Vom Mythos zum Logos
4 Thales und das Wasser
5 Anaximander und Pythagoras
7 Heraklit
8 Parmenides und Xenon
9 Atomiker und Sophisten
10 Sokrates
11 Platons Dialoge

CD 2

1 Die Ideenlehre
2 Platons Enzyklopädie der Philosophie
3 Aristoteles
4 Logik und Dialektik
5 Aristoteles Philosophie der Natur
6 Metaphysik und Fundamentalphilosophie
7 Ethik und Politik
8 Epikur
9 Die antiken Skeptiker
10 Die Stoa
11 Neuplatonismus und Gnosis

CD 3

1 Die Philosophie des Mittelalters
2 Augustinus und der Augustinismus
3 Die scholastische Philosophie
4 Anselm von Kenterbury
5 Albert der Große
6 Thomas von Aquin
7 Universalienstreit und Sprachkritik
8 Johannes Duns Scotus
9 Wilhelm von Ockham
10 Meister Eckhart
11 Politische Philosophie im Mittelalter
12 Dante Alighieri und Marsilius von Padua

CD 4

1 Renaissance und Humanismus
2 Nikolaus von Kus
3 Giordano Bruno
4 Nicolo Machiavelli
5 Thomas Morus
6 Rationalismus und Empirismus
7 Francis Bacon
8 René Descartes
9 Thomas Hobbes
10 Baruch de Spinoza
11 John Lock
12 Das Zeitalter der Aufklärung
13 Gottfried Wilhelm von Leibniz