lehrerbibliothek.de
Ich versprach dir die Liebe
Ich versprach dir die Liebe




Priscille Sibley

Bastei Lübbe
EAN: 9783404169429 (ISBN: 3-404-16942-5)
447 Seiten, paperback, 13 x 18cm, Februar, 2014

EUR 8,99
alle Angaben ohne Gewähr

Rezension
"Ich versprach dir Liebe" ist ein Buch, welches man so schnell nicht mehr vergisst. Im Mittelpunkt steht Elle und ihr Ehemann, bei ihnen hat das Schicksal grausam zu geschlagen, denn Elle liegt nach einem schweren Sturz im Koma und wird nur noch doch die Geräte am Leben gehalten. Doch als Matt erfährt, dass sie schwanger ist, gerät er in einen unglaublichen Gewissenskonflikt, soll er das Kind töten, welches sie sich schon so lange gewünscht haben, wenn er die Maschinen abschalten lässt oder soll er Elle dieses menschenunwürdige Leben an den Geräten zumuten?
Das Buch beginnt mit den Unfall, doch durch zahlreiche Rückblenden, bekommt man einen Einblick, welche Beziehung die beiden geführt haben und wie glücklich sie zusammen waren.
Immer wieder ertappt man sich dabei zu überlegen, wie man sich in Matts Situation verhalten würde und wägt die einzelnen Aspekte ab.
Der Autorin ist es wirklich gelungen, ein solch schwieriges Thema in ein herzergreifendes und wunderbares Buch zu integrieren.
Yvonne Mayer,lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Nach einem tragischen Unfall liegt Elle im Koma, ohne Hoffnung auf Heilung. Schon immer hat sie sich gegen lebensverlängernde Maßnahmen ausgesprochen. Doch dann erfährt ihr Ehemann: Seine Frau ist schwanger – und er weigert sich, die Maschinen abstellen zu lassen …
Was bedeutet es, über Leben und Tod eines geliebten Menschen, der keine Stimme mehr hat, entscheiden zu müssen? Davon handelt dieser weise Roman und erzählt zugleich eine unglaublich anrührende Liebesgeschichte.