lehrerbibliothek.de
Grand Tour of Switzerland - Touring Guide deutsch  3. Auflage
Grand Tour of Switzerland - Touring Guide deutsch


3. Auflage

Hallwag Verlag

Hallwag Kümmerly & Frey
EAN: 9783828308336 (ISBN: 3-8283-0833-3)
288 Seiten, paperback, 13 x 23cm, 2015, m. zahlr. Farbfotos, Beilage: Karte

EUR 26,95
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Auf der Grand Tour of Switzerland ist der Weg das Ziel. Die rund 1600 Kilometer lange Entdeckungsreise führt durch vier Sprachregionen, über fünf Alpenpässe, zu elf UNESCO-Welterbestätten sowie zwei Biosphären und an 22 Seen entlang. Diese Tour bietet die geballte Ladung Schweiz mit landschaftlichen und kulturellen Perlen.
Rezension
Traumstraßen gibt es nicht nur in Amerika (z.B. die Route 66); auch in Europa finden sich legendäre Routen, z.B. die hier anzuzeigende „Grand Tour of Switzerland“ mit über 1600 km Länge durch alle Regionen der Schweiz entlang der beeindruckenden Kulisse von Naturschönheiten. Die Grand Tour of Switzerland führt an Seen und an verträumten Ecken vorbei, gibt bei Alpenpässen stupende Ausblicke frei und lässt auch kulturelle und landschaftliche Höhepunkte von 11 UNESCO-Welterbestätten und 2 Biosphären nicht aus. Dieser Touring Guide „Grand Tour of Switzerland“ von 288 Seiten Umfang berichtet über Touren-Highlights, bringt Tipps zu den 25 Streckenabschnitten und zeigt die Top-Sehenswürdigkeiten. Dem Reiseführer ist eine Karte Schweiz 1:500.000 beigelegt mit eingetragenem Routenverlauf.

Dieter Bach, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Die Grand Tour of Switzerland ist eine Entdeckungsreise, welche die Highlights der Schweiz auf einer Reise vereint.
Inhaltsverzeichnis
Tour / Grand Tour Streckenabschnitte / Seite

Leidenschaft pur! 9
Die 25 Grand Tour Streckenabschnitte im Überblick 11

Region Bern, Emmental — Luzern

1 Bern — Luzern 15—23

Region Luzern — Vierwaldstättersee

2 Luzern — Schwyz 29—37
3 Schwyz—Zürich 39—47

Region Zürich

4 Zürich — Schaffhausen 51—59

Region Ostschweiz — Liechtenstein

5 Schaffhausen — St.Gallen 63—69
6 St.Gallen — Wildhaus 71—77
7 Wildhaus - Davos 79—87

Region Graubünden

8 Davos — St. Moritz 91—99
9 St.Moritz — Andeer 101—107
10 Andeer — Bellinzona 109—113

Region Tessin

11 Einstiegsetappe Chiasso — Bellinzona 117—125
12 Bellinzona - Furka 127-133

Region Wallis

13 Furka — Visp 137—143
14 Zermatt, Vispertäler 147—153
15 Visp — Martigny 155—163

Westschweiz — Region Genfersee

16 Martigny — Montreux 167—173
17 Montreux — St-George 175—183

Region Genève

18 Einstiegsetappe Geneve — St-George 189-195

Südlicher Jura

19 St-George — Yverdon-les-Bains 199-205
20 Yverdon-les-Bains — Neuchâtel 207-213

Region Basel — Nördlicher Jura

21 Einstiegsetappe Basel — Neuchâtel 217—225

Neuchâtel — Region Fribourg

22 Neuchâtel — Fribourg 229—235
23 Fribourg — Château-d'Oex 237—245

Region Berner Oberland

24 Château-d'Oex — Interlaken 249-255
25 Interlaken — Bern 259-267

Reiseinformationen mit nützlichen Tipps 273
Inhaltsregister zur Grand Tour Route 275—277
Meine persönlichen Grand Tour-Erlebnisse 281—285
Impressum 288

Beilage
Übersichtskarte mit Route der Grand Tour of Switzerland im Massstab 1:500000.