lehrerbibliothek.de
Geschichte der Frau: Antike und Mittelalter Unterricht Geschichte Bd.6
Geschichte der Frau: Antike und Mittelalter
Unterricht Geschichte Bd.6




Maria Blochmann, Hans-Georg Kirchhoff

Aulis
EAN: 9783761425763 (ISBN: 3-7614-2576-7)
80 Seiten, Spiralbindung, 20 x 29cm, 2006, DIN A4, 80 S., 65 Abb., Spiralbdg., mit Zusatzmedien (3 Folien)

EUR 25,00
alle Angaben ohne Gewähr

Rezension
Die Frau in Antike und Mittelalter als Thema des Geschichts-, Deutsch- und Lateinunterrichts ist ein schwieriges Thema, finden sich doch kaum Texte, in denen das Altagsleben von Frauen in diesen Zeiten direkt geschildert wird. Häufiger finden sich Topoi (feste Denk- und Ausdrucksschemata) von Frauen.

Im vorliegenden Heft der Reihe "Unterricht Geschichte" wird das schwierige Thema anhand zahlreicher Quellen erschlossen. Dabei stehen Texte antiker Autoren (wie z.B. Herodot) neben den Urteilen moderner Forscher, Mythen werden mit den greifbaren historischen Tatsachen verglichen und zahlreiche Abbildungen veranschaulichen die Texte bzw. können als eigenständige Bildquellen in den Unterricht einbezogen werden. So ergibt sich eine attraktive Materialiensammlung, die für die Behandlung herausragender Frauengestalten wie zum Beispiel Semiramis, Kleopatra, Elisabeth von Thüringen und Hildegard von Bingen, aber auch für die Beschäftigung mit der Stellung der einfachen Frau bei den Völkern des Altertums und im europäischen Mittelalter wertvolle Anregungen gibt. Schade nur, dass nur 3 Folien und nicht mehr farbige Abbildungen zur Verfügung gestellt werden.

Melanie Förg, Lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Reihe B, Band 6: Geschichte der Frau: Antike und Mittelalter
Untertitel: aus: Unterricht Geschichte
Autoren: Von Dr. Maria Blochmann und Prof. Dr. Hans-Georg Kirchhoff

-Infotext: Aus dem Inhalt: Einleitung: Didaktische Begründung - Planungsfeld Basiswissen: Gynäkokratie, Mutterrecht, Matriarchat - Vorderer Orient und Ägypten - Kreta - Griechenland, Rom, Byzanz - Germanen und Völkerwanderung - Frauen im Mittelalter
-Chronik
-Glossar
-Unterrichtshilfen: Vorgriechische Zeit - Antikes Griechenland und Hellenismus - Rom: Frauen mit politischen Ambitionen - Die Frauen der Germanen - Frühes Mittelalter - Fürstliche Frauen im hohen Mittelalter - Heilige Frauen des Hochmittelalters - Mittelalterliche Frauenberufe - Marienverehrung
-Materialien
-Quellenverzeichnis

Auszug aus dem Vorwort: "Das Herz der Geschichte ist Verantwortlichkeit" konstatierte Hermann Nohl. Sich dieser Verantwortung bewusst zu sein, d.h., historisches Bewusstsein zu entwickeln, ist nur möglich, wenn Schülerinnen und Schüler mit der Tatsache konfrontiert werden, dass beide Geschlechter zur Gestaltung unserer Welt beigetragen haben, ebenso wie beide als mündige Bürgerinnen und Bürger die Verantwortung für die Welt von morgen übernehmen müssen.... Den didaktischen Intentionen folgend sind die Materialien auf keinen Fall als Sonderkurs für Frauengeschichte zu betrachten... Sie sind als integrativer Bestandteil des obligatorischen Geschichtsunterrichts an den entsprechenden Stellen einzufügen...

(www.aulis.de)
Inhaltsverzeichnis
Vorwort

A. Einleitung
Didaktische Überlegungen
Methodische Vorschläge


B. Basiswissen
Gynäkokratie - Mutterrecht - Matriarchat
Vorderer Orient und Ägypten
Kreta
Griechenland - Rom - Byzanz
Germanen und Völkerwanderung
Frauen im Mittelalter


C. Chronik


D. Glossar


E. Unterrichtshilfen
1. Vorgriechische Zeit
2. Antikes Griechenland und Hellenismus
3. Rom: Frauen mit politischen Ambitionen
4. Die Frauen der Germanen
5. Frühes Mittelalter
6. Fürstliche Frauen im hohen Mittelalter
7. Heilige Frauen des Hochmittelalters
8. Mittelalterliche Frauenberufe
9. Marienverehrung


F. Materialien


G. Quellenverzeichnis
Weitere Titel aus der Reihe Unterricht Geschichte