lehrerbibliothek.de
Dietrich Bonhoeffer
Dietrich Bonhoeffer




Karl Martin (Hrsg.)

Wissenschaftliche Buchgesellschaft
EAN: 9783534264698 (ISBN: 3-534-26469-X)
256 Seiten, paperback, 15 x 22cm, März, 2015

EUR 29,95
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Dietrich Bonhoeffer (1906-1945) war ein lutherischer Theologie, Vertreter der Bekennenden Kirche und Widerstandskämpfer gegen den deutschen Nationalsozialismus. Dieser Band zeigt eine Auswahl der wichtigsten Forschungsliteratur zu Bonhoeffers Leben und seiner Theologie. Ein besonderer Fokus wird auf Bonhoeffers Stellung zu den Juden, seine Verantwortungs- und Friedensethik gelegt.

Vorbemerkungen in jedem Kapitel, die die Quellen historisch und systematisch einordnen, und ein ausführlicher Anhang mit weiterführender Literatur und einer Zeittafel erleichtern dem Leser den Einstieg in die vielbeachtete Theologie des Protestanten. So liegt ein einzigartiges Kompendium vor, das als Schlüssel zum vielbeachteten Werk des wichtigen protestantischen Theologen unverzichtbar ist.

Dr. phil. Karl Martin (1945-2014), war Pfarrer der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, Mitbegründer und Vorsitzender des Dietrich-Bonhoeffer-Vereins und Herausgeber der Zeitschrift "Verantwortung" des dbv.
Rezension
Dietrich Bonhoeffer (geboren 1906 - von den Nazis ermordet 1945) gehört (neben Karl Barth und Paul Tillich) zu den bedeutendsten und weltweit am stärksten rezipierten deutschsprachigen protestantischen Theologen des 20. Jahrhunderts; seine wichtigsten Werke wie "Nachfolge", "Ethik", oder "Widerstand und Ergebung" sind in die bedeutendsten Sprachen der Welt übersetzt. Er war Theologe und Pfarrer, kämpfte von Beginn an gegen das NS-Regime, gründete die Bekennende Kirche mit, erhielt Lehrverbot und arbeitete zuletzt in der Abwehr unter Admiral Canaris, dessen Widerstandskreis er angehörte. 1943 wurde er verhaftet, ohne Gerichtsurteil gefangen gehalten und am 9. April 1945 hingerichtet. Der hier anzuzeigende Band aus der Reihe "Neue Wege der Forschung - Theologie" bietet einen Überblick über die Forschungsliteratur zu Bonhoeffers Biographie und Theologie. Besondere Themen seiner Theologie werden, mit einer den Einstieg erleichternden Vorbemerkung versehen, in den Mittelpunkt gerückt.

Jens Walter, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Mitglieder 24,95 €
Nichtmitglieder 29,95 €
Inhaltsverzeichnis
1. Einführung der Herausgeber 7

2. Die Biographie Dietrich Bonhoeffers 13
3. Die Theologie Dietrich Bonhoeffers 36
4. Bonhoeffers Stellung zu den Juden 81
5. Biblische Einzelthemen aus Bonhoeffers Theologie 117
6. Friedensethik und Widerstandsbeteiligung 170
7. Kirchenkritik und Kirchenreform 183
8. Bonhoeffer-Rezeption nach dem Krieg bis in die Gegenwart 229

9. Anhang 250
Zeittafel zur Biographie Bonhoeffers 250
Abkürzungsverzeichnis 253
Literatur 255