lehrerbibliothek.de
Die vier Evangelien
Die vier Evangelien




Eugen Drewermann

Patmos
EAN: 9783491501065 (ISBN: 3-491-50106-7)
400 Seiten, Festeinband mit Schutzumschlag, 13 x 20cm, Februar, 2004

EUR 24,90
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Diese sorgfältig erarbeitete Übersetzung der vier Evangelien des Neuen Testament lädt den Leser ein, sich intensiv uns selbständig mit dem Text zu befassen. Jedem Evangelium ist enie gut verständliche Einführung beigegeben, die seine Besonderheiten erläutert.

Anhand von Farbabbildungen mit Motiven aus der Kunstgeschichte zeichnet der Autor das Jesus-Bild der Evangelien nach.

Die Evangelien Matthäus, Markus, Lukas und Johannes in der unverkennbaren Übersetzung Eugen Drewermanns
Rezension
Eugen Drewermann schreibt in diesem Buch sehr gute, lange Einführungen, wie sie in keinem NT z.B. Einheitsübersetzung zu finden sind.
In dem Buch findet man auch Verweise auf ähnliche Bibelstellen, und durch die gut veränderten Texte, macht es Spass, die Evangelien zu lesen. AndreasNieder, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Eine Übersetzung, die Maßstäbe setzt

Gut verständlich und genau
Lädt ein zum Schmökern und Studieren
Edle Ausstattung – ideal zum Verschenken

Eugen Drewermann setzt mit dieser sorgfältig erarbeiteten Übersetzung der vier Evangelien des Neuen Testaments Maßstäbe. Er verzichtet auf die überkommene Wortwahl der gängigen Übersetzungen und entfaltet einen ganz eigenen Stil. Diese überzeugende Übersetzung wird den Leser anregen, sich intensiv und selbstständig mit dem Text zu befassen. Wo es sinnvoll ist, wird die Satzstruktur des Griechischen beibehalten und so ein ursprüngliches Textverständnis ermöglicht. Zahlreiche Verweise stellen den Bezug der Evangelien untereinander und zu anderen biblischen Texten her. Den einzelnen Evangelien wird eine kurze Einleitung vorangestellt, die auf die jeweiligen Besonderheiten des Textes eingeht. Im Vorwort des Bandes erläutert der Autor, wie er übersetzt, und gibt weitere Anleitung zur Lektüre.

Die Evangelien Matthäus, Markus, Lukas und Johannes in der unverkennbaren Übersetzung Eugen Drewermanns.
Inhaltsverzeichnis
Vorwort: Wie zu lesen ist

Das Markusevangelium
- Einführung
- Der Text

Das Matthäusevangelium
- Einführung
- Der Text

Das Lukasevangelium
- Einführung
- Der Text

Das Johannesevangelium
- Einführung
- Der Text