lehrerbibliothek.de
Die Urgeschichte  Mit spannenden Aufdeckfolien
Die Urgeschichte


Mit spannenden Aufdeckfolien

Neil Morris

Tessloff
EAN: 9783788613457 (ISBN: 3-7886-1345-9)
46 Seiten, hardcover, 24 x 31cm, Juni, 2004, mit vier Aufdeckfolien

EUR 12,90
alle Angaben ohne Gewähr

Bestellen über den Verlag (zzgl. Versandkosten)

Umschlagtext
Wo lebten die ersten Urmenschen? Warum geht der Mensch aufrecht? Wer waren die ersten Werkzeugmacher? Wie kleideten sich Neandertaler? Welche Kunstwerke haben uns die frühen Menschen hinterlassen? Wann endete die Urgeschichte?



Decke die farbigen Folien auf und beobachte die Herstellung von Steinwerkzeugen, gehe mit Frühmenschen auf die Jagd, erforsche eine Schutzhütte aus Mammutknochen und erkunde eine der ersten Städte.



- Lebendige Illustrationen vermitteln ein eindrucksvolles Bild vom Alltag der Urmenschen.

- Detailgenaue Abbildungen von Gegenständen und Kunstwerken zeigen, wie die frühen Menschen lebten.

- Farbige Aufdeckfolien gewähren spannende Einblicke.

- Eine Zeitleiste erleichtert die Einordnung der Epoche.

- Das Register hilft beim Suchen von Begriffen.
Rezension
Tessloffs Reihe „Alltagsleben damals“ gibt den Lesern einen Einblick in längst vergangene Zeiten – mit eindrucksvollen Bildern und informativen Texten. In jedem Band finden sich vier transparente, nur zum Teil bedruckte Aufdeckfolien. Durch das Umblättern der Folien kann der Leser beispielsweise in das Innere eines Gebäudes schauen – ein toller Effekt, der die jungen Leser begeistern wird! Am Ende eines jeden Bandes findet sich ein umfangreiches Sachregister.
Das Buch „Die Urgeschichte“ informiert mit detailgenauen Bildern über die Entstehung der ersten Menschen. Bereits vor sieben Millionen Jahren gab es erste hominide, menschenähnliche Wesen in Afrika. Im Laufe der Zeit entwickelten sich mehrere Arten von Hominiden, die immer geschickter im Umgang mit Werkzeugen, Feuer und dem Bauen von Behausungen in Höhlen wurden. Das Buch „Die Urgeschichte“ nimmt den Leser mit auf Zeitreise zu den Anfängen der Menschheit.

Lena Siebert für www.lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
In Alltagsleben damals bekommt Geschichte einen lebendigen Hintergrund. Das Wichtigste und Wissenswerteste vom Leben damals. Detailgetreue Illustrationen und Abbildungen von archäologischen Funden und Kunstwerken vermitteln ein eindrucksvolles Bild vom Alltag in früheren Kulturen. Die farbigen Aufdeckfolien ermöglichen spannende Einblicke, z.B. in das Innere eines Pharaonengrabes oder unter die Dächer einer mittelalterlichen Wohnanlage.

Wie ist die Menscheit von Tausenden von Jahren entstanden? Wie lebten die Neandertaler? Wie kam die Kunst an die Höhlenwand? Die Urgeschichte beschreibt die Entwicklung des Urmenschen und zeigt den Alltag, die Kultur und die Lebensweise unserer Urahnen. Lüftet man die farbigen Aufdeckfolien, erfährt man z.B. Spannendes und Wissenswertes über das Leben der ersten Europäer.
Inhaltsverzeichnis
Erste Hominiden…8
Der aufrechte Gang…10
Vegetarier-Hominiden…12
Nebeneinander…14
Geschickter Mensch…16
Ergaster-Jäger…18
Soziale Gruppen…20
Die große Wanderung…22
Die ersten Europäer…24
Neandertaler…26
Moderne Menschen…28
Die frühen Künstler…30
Behausungen…32
Anfänge des Ackerbaus…34
Erste Dörfer…36
Vom Dorf zur Stadt…38
Erste Hochkulturen…40
Frühe Religion…42
Ende der Urgeschichte…44
Register…46