lehrerbibliothek.de
Die Glücksbäckerei, Das magische Rezeptbuch
Die Glücksbäckerei, Das magische Rezeptbuch




Kathryn Littlewood

Silberfisch
EAN: 9783867427036 (ISBN: 3-86742-703-8)
3 Seiten, CD-A (Audio-CD), 14 x 14cm, März, 2013

EUR 14,99
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
In der Bäckerei der Familie Glyck wird mit Magie gebacken! Als ihre Eltern zu einem wichtigen Backnotfall müssen, bekommen Rose und ihre Geschwister das Familienbackbuch anvertraut – eigentlich mit strengem Backverbot. Doch bald schon versuchen sie sich an Liebesmuffins, Wahrheitsplätzchen und Umkehr-kopfüber-von-innen-nach-außen-Kuchen, die das ganze Dorf in ein verrücktes Chaos stürzen. Sascha Icks liest das turbulente und ans Herz gehende Vergnügen für alle, die Kuchen, Kekse und Muffins lieben.
Rezension
Roses Familie ist seit Jahrhunderten eine Bäckersfamilie. Sie alle lieben das Backen. Eine große Hilfe ist dabei das altüberlieferte magische Familienbackbuch, in dem ganz besondere Rezepte stehen. Roses Eltern halten das Buchbuch geheim, denn sollte es in falsche Hände gelangen, könnte die ganze Stadt auf den Kopf gestellt werden. Doch ausgerechnet in der Woche, in der Roses Eltern verreisen und Rose, sowie ihre Brüder Thymo, Basil und die kleine Schwester Nella alleine auf sich gestellt die Bäckerei führen sollen, kommt Tante Lilly zu Besuch. Tanty Lilly bringt die Kinder dazu, nicht von ihrer Anwesenheit zu erzählen. Gleichzeitig probieren die Geschwister, die alle miteinander nach Küchenkräutern benannt wurden, das magische Backbuch auszuprobieren und mit Hilfe jeder Menge magischer Zutaten tatsächlich die ganze Stadt auf den Kopf zu stellen. Schließlich klaut Lilly das Backbuch und macht sich damit davon. Ob das Buch wieder zurück geholt werden kann, erfährt der Hörer erst im nächsten Band.
Das Hörbuch ist nach dem gleichnamigen Roman gelesen. Beim Zuhören bekommen die kleinen Hörerinnen selbst Lust, ein Backbuch aufzuschlagen und die Rezepte auszutesten, denn backen macht glücklich - das wissen alle Familienmitglieder der Familie Glyck!

Ina Lussnig, Lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Kathryn Littlewood ist Schriftstellerin, Schauspielerin und Comedian. Sie lebt in New York, arbeitet oft in Los Angeles – und hat eine ebenso große Schwäche für pain au chocolat wie für Kinderbücher. Sie ist eine leidenschaftliche Köchin, aber eine fürchterliche Bäckerin und gibt zu, dass ihr noch nie ein Kuchen geglückt ist. Essen tut sie ihn dennoch für ihr Leben gern.

Sascha Icks, geboren 1967 in Düsseldorf, erhielt ihre Ausbildung an der Otto-Falckenberg-Schule in München und wurde 2000 von der Zeitschrift Theater heute als Beste Nachwuchsschauspielerin nominiert. Neben diversen Engagements in München, Wiesbaden, Mainz, Frankfurt und Bremerhaven ist sie auch als Hörbuchsprecherin sehr erfolgreich und stand schon mit vielen Titeln auf der hr2-Hörbuchbestenliste.