lehrerbibliothek.de
Deutsch lernen mit Milli und Poldi Noch mehr handlungsorientierte Unterrichtsideen für DaZ
Deutsch lernen mit Milli und Poldi
Noch mehr handlungsorientierte Unterrichtsideen für DaZ




Maria Schmetz

Buch Verlag Kempen
EAN: 9783867406017 (ISBN: 3-86740-601-4)
40 Seiten, paperback, 21 x 30cm, Mai, 2015

EUR 12,90
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Die kleine Maus Milli zieht im Schulgebäude ein und muss erst einmal lernen, sich in dieser neuen Welt zurechtzufinden – genau wie die vielen Erstklässler. Vor allem Kinder mit Migrationshintergrund sehen sich mit ähnlichen Situationen konfrontiert: Ängste überwinden, Freunde finden, eine fremde Sprache lernen … Milli und ihr Freund Poldi begleiten die Kinder auf diesem Weg. Eine Reihe leicht verständlicher Vorlesegeschichten wird ergänzt durch vielfältige, teils differenzierte Angebote zur Sprach- und Leseförderung. Spiele sowie Mal- und Bastelarbeiten runden das Projekt ab. Die Kopiervorlagen eignen sich für die Freiarbeit, den Werkstattunterricht, Einzel- oder Partnerarbeit, Fördergruppen, aber auch für den Unterricht im Klassenverband.
Rezension
Das Praxisheft "Deutsch lernen mit Milli und Poldi" von Maria Schmetz bietet zahlreiche handlungsorientierte Unterrichtsideen für den DaZ-Unterricht in der Grundschule. Die beiden Mäuse, Milli und Poldi, leben in einer Schule und sind neu dort. Hier lernen sie viele Dinge der Schule kennen und erleben dabei nette Abenteuer. Das Heft ist so aufgebaut, dass zunächst Tipps zur Organisation und Durchführung gegeben werden, wie z.B. Spielerklärungen oder Kopiervorlagen. Dann folgen sechs verschiedene Vorlesegeschichten, in denen Milli und Poldi die Schule kennen lernen. Zu jeder Geschichte gibt es dann noch weitere Gestaltungsideen, einen Vers, den man üben und mit Gesten begleiten kann. Und weiterführende Ideen, wo auf Arbeitsblätter im hinteren Teil des Heftes hingewiesen wird. Diese beinhalten z.B. Lesetexte, Lückentexte, Ankreuzaufgaben, Texte zum Verbinden, und vieles mehr. Die einzelnen Arbeitsblätter sind sehr ansprechend gestaltet, mit kurzen, gut lesbaren Lesetexten, passende, durch Piktogramme vereinfachte Aufgabenstellungen und der jeweilige Vers zum Üben. Zudem gibt es Wortkärtchen zum Üben, Leseröllchen, Dialoge zum Partnerlesen, Texte für Laufdiktate, und, und, und. Ein toller Materialmix, der eingebettet in die Geschichten großen Anreiz zum Deutsch lernen schafft, sowohl in der Sprachförderung als auch in der Förderung des Leseverständnisses. Sehr zu empfehlen!

"D. Lemke, lbib.de"
Inhaltsverzeichnis
Vorwort
Tipps zur Organisation und Durchführung

Vorlesegeschichten mit Gestaltungsideen
Milli findet Poldi
Milli bekommt Besuch
Ein Brief für Milli
Ein Herz für Poldi
Milli rettet Poldi
Ein Fest für Milli

Arbeitsblätter
Lesen / Leseverständnis
Sprachförderung

Begleitmaterial
Deckblatt "Mein Milli- und Poldi-Buch"
Wortschatzkärtchen
Leseröllchen
Lesen und Malen
Partnerlesen
Laufdiktate
Spiel und Spaß
Bastelprojekte