lehrerbibliothek.de
Der große 3D-Dreierpack - Collection 2 - - Big Bugs 3D / Wir sind Planeten 3D / Safari Lexikon 3D
Der große 3D-Dreierpack - Collection 2 - - Big Bugs 3D / Wir sind Planeten 3D / Safari Lexikon 3D



Polyband
EAN: 4006448362140
3 Seiten, DVD, 15 x 20cm, Juli, 2014

EUR 21,49
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Big Bugs 3D80 Prozent aller bekannten Arten sind Gliederfüßer: Spinnen, Schmetterlinge und Käfer leben in einer unvorstellbaren Vielfalt von Variationen. Sie sind unersättlich, höchst effizient, gut gepanzert und bestens organisiert. Unter ihnen sind die größten Sonderlinge der Natur zu finden. Aber erst aus der Nähe betrachtet zeigt sich ihre wahre Größe.Safari Lexikon 3DDas Wort Safari kommt aus dem Suaheli und bedeutet Reise. Und diese 3D-Blu-ray nimmt Sie mit auf eine Reise zu den Tieren Afrikas. Atemberaubendes 3D macht diese Safari zu einem unvergesslichen Erlebnis. Warum hat ein Zebra Streifen? Was wiegt ein Nashorn? Und warum kriegen Nilpferde keinen Sonnenbrand? All das und vieles mehr erfahren Sie in SAFARI 3D.Wir sind Planeten 3DWir sind Lebewesen und Lebensraum zugleich, ein wandelndes Ökosystem - 100 Billionen Bewohner bilden eine Lebensgemeinschaft, ohne die der Planet Mensch nicht existieren könnte. Wie wir es schaffen, diese Vielfalt an Lebensformen in und auf uns zu kontrollieren und wie Mikroben den Gang der Weltgeschichte beeinflusst haben - das zeigt das faszinierende 3D-Porträt des menschlichen Körpers.
Rezension
Dreidimensionale Filme werden immer beliebter. Das Blu-ray-Format liefert dazu eine sehr hochwertige Qualität. Natürlich lassen sich die Filme auch ohne 3D-Brille ansehen, wenn man dazu den Spezialmodus ausschaltet. So liese man sich aber so manchen gelungenen Effekt entgehen, denn ein Insekt dreidimensional und riesig aus dem Monitor krabbeln zu sehen, ist doch eine ganz neue Anschauung.
Die Inhalte der Safari-DVD sind dagegen bekannter, denn Dokus über die Säugetiere Afrikas gibt es schon viele auf dem Markt. Sehr interessant ist die Doku "Wir sind Planeten", da die Mikrowelten auf der Hautoberfläche und im Körper selbst vorgestellt werden. Leider ist der Film hier viel zu schnell zu Ende und nur ganz wenige Aspekte konnten vorgestellt werden. So erfährt man zum Beispiel, dass alleine auf dem Kopf eines einzigen Menschen mehr fremde Organismen leben, als es Menschen auf der Welt gibt. Wow!

Ina Lussnig, Lehrerbibliothek.de
Inhaltsverzeichnis
Der große 3D-Dreierpack - Collection 2

Big Bugs 3D / Wir sind Planeten 3D / Safari Lexikon 3D

"Big Bugs 3D"
Das spektakuläre Real-3D-Ereignis mit fantastischen Aufnahmen! Sie gehören zu den erfolgreichsten Tieren auf unserem Planeten: 80 Prozent aller bekannten Arten sind Gliederfüßer. Sie sind unersättlich, höchst effizient, gut gepanzert und bestens organisiert. Aber erst aus der Nähe betrachtet zeigt sich die wahre Größe der kleinen Krabbler. Unter ihnen sind die größten Sonderlinge der Natur: Spinnen, die unter Falltüren lauern, Schmetterlinge, die Kontinente überqueren, Käfer, die einander vom Baum werfen oder gewiefte Konstrukteure von Treibsand-Fallen. Es sind die besten Flieger, die listigsten Jäger und die schnellsten Läufer auf mehr als vier Beinen. Faszinerende Real-3D-Aufnahmen, extreme Zeitlupen-Sequenzen und innovative Makro-Kameratechniken erlauben neue und fantastische Einblicke in das Leben von Spinnen, Schmetterlingen und Käfern.
Laufzeit: ca. 53 Min.
Produktionsjahr: 2012
Regie: Walter Köhler, Steve Nicholls;

"Wir sind Planeten 3D"
Das faszinierende Real-3D-Porträt des menschlichen Körpers! Wir sind Lebewesen und Lebensraum zugleich, ein wandelndes Ökosystem - 100 Billionen Einwohner bilden eine faszinierende Lebensgemeinschaft, ohne die der Planet Mensch nicht existieren könnte. Schon auf den zwei Quadratmetern Haut, die uns durchschnittlich leben mehr Mikroben als Menschen auf dem Planeten Erde. Extreme 3D-Zeitlupenaufnahmen im Makro-Bereich eröffnen ungeahnte Einblicke in alltägliche Vorgänge, ferngesteuerte stereoskopische Mikrokameras erlauben einen völlig neue Perspektive auf den menschlichen Körper, neueste Techniken der Elektronenmikroskopie eröffnen verblüffende dreidimensionale Welten im Nanometerbereich.
Laufzeit: ca. 53 Min.
Produktionsjahr: 2012
Regie: Martin Meszaros, Alfred Vendl;

"Safari Lexikon 3D"
SAFARI 3D nimmt euch mit auf eine Reise zu den Tieren Afrikas. Bequem vom Fernsehsessel aus könnt ihr die wilden Tiere in ihrer natürlichen Umgebung beobachten. Durch atemberaubende 3D-Aufnahmen werdet ihr Giraffen, Paviane und Geparden beim Fressen, Spielen und Schlafen erleben, als befändet ihr euch selbst bei ihnen in der Savanne. In 20 Episoden von je drei Minuten lernt ihr alles darüber, wie die einzelnen Tiere aussehen, was sie fressen und wie sie zusammenleben. Warum hat ein Zebra Streifen? Was wiegt ein Nashorn? Warum kriegen Nilpferde keinen Sonnenbrand? All das und vieles mehr erfahrt ihr in SAFARI 3D.
Laufzeit: ca. 120 Min.
Produktionsjahr: 2011