lehrerbibliothek.de
Das große Buch der Physik
Das große Buch der Physik




Ernst P. Fischer

Fackelträger-Verlag
EAN: 9783771646936 (ISBN: 3-7716-4693-6)
320 Seiten, Festeinband mit Schutzumschlag, 24 x 28cm, März, 2017, mit zahlreichen Abbildungen

EUR 40,00
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Auf der Suche nach der Weltformel

Erfolgsthema Naturwissenschaft und Wissenschaftsgeschichte

Von der Big Bang Theory bis in die Welt der Elementarteilchen – Wissen leicht und verständlich vermittelt

Der neue Titel von Bestsellerautor Ernst Peter Fischer

Überall Grund zum Staunen! Denn die Physik erkundet präzise das Größte und das Kleinste in der Welt, den Kosmos und seine Grenzen, die Atome und ihr Innenleben. Vor allem aber auch das, was sich dazwischen abspielt: den Zusammenprall zweier Autos, Raketen auf dem Weg zum Mond oder schmelzende und schwimmende Eisberge. Und so lohnt sich Physik als alltäglicher Spaß – Warum ist der Himmel blau? – genauso wie als akademische Disziplin – Wodurch werden Atome stabil? Der Wissenschaftshistoriker und Bestsellerautor Ernst Peter Fischer liefert mit seinem neuesten Buch eine verständliche und unterhaltsame Darstellung des „schönsten, das wir haben“ (Albert Einstein). Physik lohnt sich. Und dieses Buch allemal! Sie werden überrascht sein.

Ernst Peter Fischer, geboren 1947 in Wuppertal, studierte Mathematik, Physik und Biologie und promovierte 1977 am California Institute of Technology. Er habilitierte sich im Fach Wissenschaftsgeschichte, lehrte an der Universität Heidelberg und ist wissenschaftlicher Berater der Stiftung "Forum für Verantwortung". Ernst Peter Fischer schreibt für "Geo", "Bild der Wissenschaft", die "Weltwoche" und die "FAZ". Für seine Arbeit erhielt er mehrere Preise, u.a. den Sartorius-Preis der Akademie der Wissenschaften und die Medaille der Deutschen Physikalischen Gesellschaft für Naturwissenschaftliche Publizistik.
Rezension
Unter dem Titel "Mathematik - Die faszinierende Welt der Zahlen" ist ein vergleichbares Buch zur Mathematik im Fackelträger-Verlag erschienen (9783771646035 / Autor: Bertram Maurer). Auch dieses "große Buch der Physik" will Faszination für den Gegenstandsbereich, die Disziplin und das Fach Physik erzeugen und Geschmack für das Fach Physik machen, das in der Schule als anspruchsvolles und schwieriges Unterrichtsfach gilt. Die voluminöse, großformatige und reich illustierte Darstellung bewegt sich bewußt im popularwissenschaftlichen Bereich, um Appetit zu machen für die weitere Beschäftigung mit Physik. Das wird ermöglicht, weil alle zentralen Bereiche der Physik thematisiert werden, jeweils weiterführende aktuelle Literatur genannt wird und ein Register den Band zusätzlich aufschließt.

Jens Walter, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Erfolgsthema Naturwissenschaft und Wissenschaftsgeschichte
Von der Big Bang Theory bis in die Welt der Elementarteilchen – Wissen leicht und verständlich vermittelt
Der neue Titel von Bestsellerautor Ernst Peter Fischer
Überall Grund zum Staunen! Denn die Physik erkundet präzise das Größte und das Kleinste in der Welt, den Kosmos und seine Grenzen, die Atome und ihr Innenleben. Vor allem aber auch das, was sich dazwischen abspielt: den Zusammenprall zweier Autos, Raketen auf dem Weg zum Mond oder schmelzende und schwimmende Eisberge. Und so lohnt sich Physik als alltäglicher Spaß – Warum ist der Himmel blau? – genauso wie als akademische Disziplin – Wodurch werden Atome stabil? Der Wissenschaftshistoriker und Bestsellerautor Ernst Peter Fischer liefert mit seinem neuesten Buch eine verständliche und unterhaltsame Darstellung des „schönsten, das wir haben“ (Albert Einstein). Physik lohnt sich. Und dieses Buch allemal! Sie werden überrascht sein.
Autoreninfo:
Ernst Peter Fischer, geboren 1947 in Wuppertal, studierte Mathematik, Physik und Biologie und promovierte am California Institute of Technology. Er habilitierte sich im Fach Wissenschaftsgeschichte und lehrte das Fach bis 2011 in Konstanz, danach an der Universität Heidelberg. Er ist wissenschaftlicher Berater der Stiftung Forum für Verantwortung, Buchautor und Publizist. Seine wissenschaftlichen und publizistischen Leistungen sind mehrfach ausgezeichnet.
Zielgruppe:
Schüler, Lehrer, Naturwissenschaftler
Inhaltsverzeichnis
Prolog 17

Eine Wissenschaft in zwei Teilen 25

Grundlegende Begriffe 51

Energie 52
Atom 64
Materie 76
Feld 86
Raumzeit 94
Quantum 100
Wechselwirkung 106
Elementarteilchen 112
Standardmodell der Physik 122
Komplementarität 126

Die Vielfalt der Disziplinen 131

Klassische Mechanik 132
Klassische Elektrodynamik 140
Thermodynamik und Statistische Physik 148
Die Relativitätstheorien 154
Quantenmechanik und mehr 161

Das Mosaik der Moderne

in alphabetischer Ordnung 171
Astrophysik 173
Atmosphärische Physik 182
Biophysik 194
Extraterrestrische Physik 200
Festkörperphysik 206
Geophysik 214
Hochenergiephysik 224
Komplexe Systeme 238
Kosmologie 246
Plasmaphysik 260
Tieftemperaturphysik 266

Eine Zugabe:
Physik und Poesie 271

Literaturverzeichnis 293
Register 302
Bildnachweis 310