lehrerbibliothek.de
Das geheime Netzwerk der Natur Wie Bäume Wolken machen und Regenwürmer Wildschweine steuern
Das geheime Netzwerk der Natur
Wie Bäume Wolken machen und Regenwürmer Wildschweine steuern




Peter Wohlleben

Ludwig Verlag
EAN: 9783453280960 (ISBN: 3-453-28096-2)
224 Seiten, Festeinband mit Schutzumschlag, 13 x 20cm, 2017

EUR 19,99
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
VERBLÜFFENDE EINBLICKE IN EIN GEHEIMNISVOLLES UNIVERSUM

Die Natur steckt voller Überraschungen: Laubbäume beeinflussen die Erdrotation, Kraniche sabotieren die spanische Schinkenproduktion, und Nadelwälder können Regen machen. Bestsellerautor Peter Wohlleben lässt uns eintauchen in eine kaum ergründete Welt und beschreibt das faszinierende Zusammenspiel zwischen Pflanzen und Tieren: Wie bedingen sie sich gegenseitig? Und was passiert, wenn dieses fein austarierte System aus dem Lot gerät? Anhand neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und seiner eigenen jahrzehntelangen Beobachtungen lehrt uns Deutschlands bekanntester Förster einmal mehr das Staunen.



"Wohlleben ist ein Dolmetscher, der naturwissenschaftliche Erkenntnisse in Emotionen übersetzt."

DER SPIEGEL Chronik 2016, Tobias Becker
Rezension
Peter Wohlleben ist mittlerweile zu Deutschlands Oberförster geworden. In seinen Bestseller-Fachbüchern informiert er kenntnisreich und anschaulich über Wald und Natur und das Seelenleben der Tiere, die dort zu finden sind. Sein neues Werk trägt den Titel „Das geheime Netzwerk der Natur“. Darin versucht er das Beziehungsgeflecht der Natur zu entschlüsseln und verständlich zu machen. Er erzählt auch in diesem Buch sehr anschaulich, wie Bäume Wolken machen und Regenwürmer Wildschweine steuern, warum Vergissmeinnicht Ameisen füttern oder Regenwürmer die Anzahl der Wildschweine in Schach halten. Peter Wohlleben macht deutlich, dass jeder Eingriff in die Natur das fein austarierte Zusammenspiel von Pflanzen und Tieren durcheinanderbringen kann. Und wieder versäumt er es nicht, eine seiner wichtigsten Botschaften zu verdeutlichen: Lasst den Wald in Ruhe! Auch wenn der Autor immer wieder angegriffen wird wegen der mangelnden Wissenschaftlichkeit seiner Thesen, lädt auch das vorliegende Buch dazu ein, mit offenen Sinnen die Natur zu erleben. Und das ist gut so!

Arthur Thömmes, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Peter Wohlleben, Jahrgang 1964, wollte schon als kleines Kind Naturschützer werden. Er studierte Forstwirtschaft und war über zwanzig Jahre lang Beamter der Landesforstverwaltung. Um seine ökologischen Vorstellungen umzusetzen, kündigte er und leitet heute eine Waldakademie in der Eifel. Er ist Gast in zahlreichen TV-Sendungen, hält Vorträge und Seminare und ist Autor von Büchern zu Themen rund um den Wald und den Naturschutz. Mit seinen Bestsellern Das geheime Leben der Bäume und Das Seelenleben der Tiere hat er Menschen auf der ganzen Welt begeistert.
Inhaltsverzeichnis
Vorwort
Warum Wölfe den Bäumen helfen
Wie Lachse in die Bäume wandern
Tiere in der Kaffeetasse
Warum Bäumen Rehe nicht schmecken
Ameisen - die heimlichen Herrscher
Der böse Borkenkäfer
Leichenschmaus
Spot an!
Sabotierte Schinkenproduktion
Wie RegenwürmerWildschweine steuern
Märchen,Mythen und die Artenvielfalt
Wald und Klima
Heißer geht’s nicht
Natur und Mensch
Woher kommen weiße Menschen?
Die alte Uhr
Über die wissenschaftliche Sprache
Dank
Anmerkungen