lehrerbibliothek.de
Das Papsttum Geschichte und Gegenwart 2., aktualisierte Auflage 2004 / 1. Aufl. 1997
Das Papsttum
Geschichte und Gegenwart


2., aktualisierte Auflage 2004 / 1. Aufl. 1997

Georg Denzler

Verlag C. H. Beck oHG
EAN: 9783406418655 (ISBN: 3-406-41865-1)
128 Seiten, paperback, 12 x 18cm, 2004

EUR 7,90
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Das Papsttum, nach seinem eigenen Verständnis eine fast zweitausend jährige Institution, hat eine ebenso faszinierende wie schockierende Geschichte. In einem Gang durch die Jahrhunderte betrachtet Georg Denzler herausragende Ereignisse und Entwicklungen der Idee des Papsttums, Aufstiege und Niedergänge, Spaltungen, Exile, Irrtum und Unfehlbarkeit, Tradition und Aufbruch.



Georg Denzler ist Ordinarius i. R. für Kirchengeschichte an der Universität Bamberg.
Rezension
Wer einen kompakten Überblick über die Geschichte ausgewählter Päpste als Einzelpersönlichkeiten und des Papsttums als beinahe 2000jährige Institution sucht, ist mit diesem Büchlein des Bamberger Kirchenhistorikers für einen Erstüberblick gut bedient. Gleichwohl ist eine 120-Seiten kurze Darstellung für dieses Thema natürlich zu knapp, um einen wirklichen Einblick in die Geschichte des Papsttums zu erhalten. Aber auf weiterführende und vertiefende Literatur wird verwiesen und am Buchende findet sich eine Liste aller Päpste. Dennoch bietet Denzler insgesamt einen soliden chronologischen Durchgang durch die Papstgeschichte an, in der zentrale Fragen gestreift werden (Konstantinische Wende, Entstehung des Papsttums, Kirchentrennungen etc.).

Jens Walter, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Das Papsttum ist in einem langen Prozeß bibeltheologischer Reflexion und kirchenpolitischer Entwicklungen in die Geschichte eingetreten und in ihr groß und mächtig geworden. Im Laufe seiner fast zweitausendjährigen Geschichte hat es viele Wandlungen erfahren. Georg Denzler stellt in diesem Buch die wichtigsten Grundlinien und die Hauptstationen der Papstgeschichte kritisch dar und betrachtet die Entstehung der Idee des Papsttums, Aufstiege und Niedergänge, Spaltungen, Exile, Irrtum und Unfehlbarkeit, Tradition und Aufbruch.
Inhaltsverzeichnis
Ein Wort voraus

Drei Jahrhunderte ohne Papst
Die Entstehung der Idee des Papsttum
Das Papstamt als Herrschaft oder als Dienstag
Zwei Schwester – zwei Reiche
Die Abwendung des Papsttums vom Morgenland
Das Morgenländische Kirchenschisma
Herrschaft des Papsttums über Kirche und Welt
Das Papsttum im Exil
Humanismus und Renaissance
Martin Luther im Bannkreis des Papsttums
Die päpstliche Inquisition
Ultramontanismus und Unfehlbarkeit
Die "Pianische Epoche"
Der Kampf gegen den Modernismus
Das Papsttum und das 2. Vatikanische Konzil
Der Papst aus einem fernen Land

Nachwort
Literaturhinweise
Papstliste
Register