lehrerbibliothek.de
Bildung in Deutschland vor neuen Herausforderungen
Bildung in Deutschland vor neuen Herausforderungen




Julian Nida-Rümelin, Klaus Zierer

Schneider Verlag Hohengehren
EAN: 9783834017802 (ISBN: 3-8340-1780-9)
179 Seiten, paperback, 15 x 21cm, August, 2017

EUR 14,00
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Bildung steht in der öffentlichen Wahrnehmung hoch im Kurs und bildungspolitische Reformen befinden sich auf der Tagesordnung. Doch wohin hat diese Transformation geführt? Hat sich Bildung in Deutschland in den letzten fünfzig Jahren zum Positiven verändert oder gibt es Entwicklungen, die zur Vorsicht mahnen? Vor welchen neuen Herausforderungen steht also Bildung in Deutschland? Der bekannte Philosoph Julian Nida-Rümelin und der renommierte Erziehungswissenschaftler Klaus Zierer gehen diesen Fragen nach. Ausgehend von bildungsphilosophischen Reflexionen diskutieren sie über eine Verstaatlichung, Vermessung, Verplanung und Verunsicherung von Bildung und versuchen anhand von zwölf unangenehmen Wahrheiten alternative Wege einer humanen Bildung aufzuzeigen.
Rezension
Bildung und Bildungspolitik sind in den vergangenen Jahren zu einem bedeutsamen Thema der Innenpolitik herangereift; mit Bildungspolitik läßt sich mittlerweile in Wahlen punkten; denn die Gesellschaft, die Wirtschaft, die Eltern fordern mehr und bessere Bildung für die heranwachsende Generation. Die Europäisierung von Bildung etwa durch vereinheitlichte Studienabschlüsse (B.A. / M.A.) trägt das Ihre dazu bei. Aber hat sich Bildung in Deutschland in den vergangenen Jahren wirklich verbessert? Hier sind Zweifel angebracht. Der Philosoph Julian Nida-Rümelin und der Erziehungswissenschaftler Klaus Zierer gehen diesen Fragen nach. Ausgehend von bildungsphilosophischen Reflexionen diskutieren sie über eine Verstaatlichung, Vermessung, Verplanung und Verunsicherung von Bildung (vgl. Inhaltsverzeichnis) und versuchen anhand von zwölf unangenehmen Wahrheiten alternative Wege einer humanen Bildung aufzuzeigen.

Dieter Bach, lehrerbibliothek.de
Inhaltsverzeichnis
FALSCHE PROPHETEN –
Ein Vorwort von Klaus Zierer 7

PHILOSOPHIE, PÄDAGOGIK UND BILDUNG 13

Bildung und Menschenbild 15
Bildung und Humanität 23
Bildung zwischen Entzwecklichung und Praxisrelevanz 31

VERSTAATLICHTE BILDUNG 35

Akademisierungswahn 37
Gerechte Ungleichheit 58
Strukturfalle 73

VERMESSENE BILDUNG 83

Mythos PISA 85
Inhumanes Humankapital 102
Optimierungsfalle 107

VERPLANTE BILDUNG 111

Kanonproblem 113
Universität auf Abwegen 123
Praxisfalle 135

VERUNSICHERTE BILDUNG 141

Demokratie: Quo vadis? 143
Technisierungswahn 156
Globalisierungsfalle 160

VERANTWORTUNG FÜR EINE HUMANE BILDUNG –
Ein Nachwort von Julian Nida-Rümelin 171