lehrerbibliothek.deDatenschutzerklärung
BVA Radwanderkarte: Radwandern in Masuren 1:75.000 Die schönsten Radtouren in Masuren - Mit Wander-, Reit- und Paddelrouten 2. Auflage 2017
BVA Radwanderkarte: Radwandern in Masuren 1:75.000
Die schönsten Radtouren in Masuren - Mit Wander-, Reit- und Paddelrouten


2. Auflage 2017

Bielefelder Verlagsanstalt BVA

Bielefelder Verlag
EAN: 9783870738143 (ISBN: 3-87073-814-6)
1 Seiten, lose, 12 x 20cm, 2017

EUR 7,95
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
mit UTM-Gitter

im Maßstab 1:75.000

Radtouren planen mit den Fahrradkarten von BVA. Nutzen Sie unsere Radkarten als Routenplaner und finden Sie immer den optimalen Radweg.

2. Auflage 2017

Radwandern in Masuren, mit Wander-, Reit- und Paddelrouten

Maßstab 1:75.000

ideal für Tagesausflüge und Wochenendtouren

mit dem speziellen Radwegenetz und allen Radfernwegen der Region

mit ausgewählten Straßennamen zur besseren Orientierung

mit UTM-Koordinatengitter zur Entfernungsmessung und Standortbestimmung mit GPS-Geräten

wetterfestes und reißfestes Papier
Rezension
Die Radwanderkarten der Bielefelder Verlagsanstalt wenden sich spezifisch touristisch besonders interessanten Regionen zu, die umfassend fahrradkarten-technisch mit den schönsten Radtouren erschlossen werden, hier sogar incl. Wander-, Reit- und Paddelrouten. Masuren, eine Region im ehemaligen Ostpreußen im Norden Polens liegt zwischen den Städten Ełk (Lyck), Pisz (Johannisburg), Mrągowo (Sensburg), Kętrzyn (Rastenburg), Węgorzewo (Angerburg), Olecko (Treuburg) mit Giżycko (Lötzen) und Mikołajki (Nikolaiken) und beherbergt die berühmte masurische Seenplatte. Seit der Teilung Ostpreußens 1945 ist Masuren die größte Seenlandschaft Polens. Die Seenplatte hat eine Größe von etwa 1700 km². Entwicklungsgeschichtlich und landschaftlich ähnliche Seenplatten sind die Finnische, die Pommersche und die Mecklenburgische Seenplatte sowie die Holsteinische Schweiz. Die beiden größten Seen der Masurischen Seenplatte sind der Spirdingsee (Jezioro Śniardwy; 113,8 km²) und der Mauersee (Jezioro Mamry, 104 km²). Es gibt in Masuren etwa 2700 Seen mit einer Größe von über einem Hektar. Der etwa 100 Kilometer lange Fluss Krutinna (pol. Krutynia) verbindet viele der Seen miteinander und darf von Wassersportlern für Kajak- oder Kanutouren benutzt werden.

Oliver Neumann, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Radwanderkarten
Die offiziellen Radwanderkarten für Ihre Region
- Maßstab 1:50.000/60.000/75.000
- speziell entwickelte oder amtliche Kartengrundlage
- mit den schönsten Radwegen der Region
- teilweise mit Vorschlägen für Rundtouren
- handliches Format 12 x 20 cm
- Zum Teil mit Begleitheften und Schutzhüllen
Neu seit 2012
- wetterfestes und reißfestes Papier
- gpx-Tracks und Höhenprofile der Themenrouten und Radfernwege zum Download
Inhaltsverzeichnis
Die schönsten Radtouren in Masuren - Mit Wander-, Reit- und Paddelrouten
BVA Radwanderkarte: Radwandern in Masuren
Maßstab1:75.000