lehrerbibliothek.de
Atlas des Universums Sonnensysteme - Galaxien - Sternbilder
Atlas des Universums
Sonnensysteme - Galaxien - Sternbilder




Gianluca Ranzini

Delius Klasing Verlag
EAN: 9783768812979 (ISBN: 3-7688-1297-9)
216 Seiten, Festeinband mit Schutzumschlag, 24 x 29cm, Juni, 2001, 216 Seiten, 213 Farb- und 43 S/W-Fotos, 163 farbige und 11 S/W-Abbildungen, 19 Zeichnungen, 98 Tabellen, 21 Diagramme

EUR 34,90
alle Angaben ohne Gewähr

Rezension
Ein ausgesprochen informativer und beindruckender Band über das Universum! Zahlreiche Bilder, Zeichnungen, Grafiken, Tabellen und Skizzen tragen gemeinsam mit einem veständlich und spannend geschriebenen Sachtext zum Verstehen des Universums bei. Hier findet man zu fast allen Fragen zum Weltraum eine Antwort. Dabei stößt man auf spannende Erklärungen zur Entstehung der Sonne oder den Ursachen von Ebbe und Flut ebenso wie auf Karten von Sternbildern und genauen Beschreibungen der Haupt- und Nebensterne. Ein Buch, das man kaum in einem Stück lesen kann, aber das ein erstklassiges Nachschlagewerk zum Weltall darstellt.

Ina Lussnig, Lehrerbibliothek.de
Umschlagtext
Dieses mit 250 farbigen und S/W-Fotos sowie über 300 Abbildungen, Zeichnungen, Tabellen und Diagrammen großzügig illustrierte Werk beginnt mit einer Reise zu den Objekten des Sonnensystems. Man lernt die Planeten und Kometen kennen, erfährt alles Wissenswerte über unsere Sterne und Galaxien und wird schließlich mit den 88 Sternbildern vertraut gemacht, in die die Himmelssphäre eingeteilt ist.
Verlagsinfo
Unendliche Weiten:
Die Geheimnisse des Universums
Wie verläuft das Leben eines Sterns? Welche Vorgänge haben zur Bildung der Galaxien geführt? Welche Instrumente ermöglichen die Arbeit der Astronomen und wie funktionieren sie?
Antworten auf diese und viele andere Fragen liefert dieser reich illustrierte und spektakulär fotografierte Sachbildband. Auf einer virtuellen Reise zu den bekannten Objekten unseres Sonnensystems lernt der Leser Himmelskörper kennen und verstehen.
Gianluca Ranzini, u.a. wissenschaftlicher Betreuer des Planetariums in Mailand, versteht es meisterhaft, komplexe wissenschaftliche Sachverhalte sowohl spannend als auch nachvollziehbar zu beschreiben.
Besonders praxisnah: die Darstellung und Erläuterung der 88 Sternbilder, in die die Himmelssphäre traditionsgemäß eingeteilt ist. Diese Seiten laden zur Himmelsbeobachtung ein, denn das dort Beschriebene liegt fast immer in der Reichweite von Amateurinstrumenten. Ein außergewöhnlicher Band, der das faszinierende Thema auch für den Laien verständlich darstellt.
Inhaltsverzeichnis
Einleitung

Das Sonnensystem

Das Reich der Sonne
Die entstehung des Sonnensystems
Vom geozentrischen zum heliozentrischen Weltbild
Der Aufbau der Sonne
Das Sonneninnere
Sonnenflecken
Die Erde
Die Hauptbewegungen der Erde
Die Langzeitbewegungen der Erde
Der Mond
Der Ursprung des Mondes
Mondphasen und Finsternisse
Die Gezeiten
Merkur
Ein einmaliger Besuch beim Merkur
Venus
Die Atmosphäre der Venus
Mars
Die Erforschung des Mars
die Asteroiden
Jupiter, der Riese im sonnensystem
Die Erforschung des Jupiter
Die galileischen Monde des Jupiter
Die kleinen Jupitermonde und der Jupiterring
Saturn
Die Monde des Saturn
In den Saturnringen
Uranus
Ringe und Monde des Uranus
Neptun
Ringe und Monde des Neptun
Pluto
Der Edgeworth-Kuiper-Gürtel
Kometen
Meteore und Meteoriten
Kosmische Strahlung
Die Suche nach Leben im Sonnensystem
Planeten anderer Sterne

Sterne und Galaxien
Die Namen der Sterne und Sternbilder
Die Eigenschaften der Sterne
Wie ein Stern entsteht
Veränderliche Sterne
Doppelsterne
Novae
Offene Sternhaufen
Kugelhaufen
Die Nebel
Das Hertzsprung-Russel-Diagramm
Die Sternentwicklung
Die Entfernung der Sterne
Supernovae
Weiße Zwerge
Neutronensterne und Pulsare
Schwarze Löcher
Die Milchstraße
Die Entstehung der Galaxien
Die Lokale Gruppe
Die Entfernungen der Galaxien
Galaxienhaufen
Aktive Galaxienkerne
Die Struktur des Universums im Großen
Die Ausdehnung des Universums
Der Ursprung des Universums
Die Suche nach Leben im Universum

Die Sternbilder
Ein Instrument für die Himmelsbeobachtung
Der Nordhimmel
Der Südhimmel

Glossa
Register