» Zur gesamten Fächerübersicht auf lehrerbibliothek.de
Katechetische Blätter

Übersicht

Impressum

2017

KatBl 5/17
Nächstenliebe politisch

 
KatBl 4/17
Leichte Sprache

 
KatBl 3/17
Interreligiöse Begegnungen

 
KatBl 2/17
Aufwerweckung vielstimmig

 

2016

KatBl 6/16
Segen

 
KatBl 5/16
Erbsünde

 
KatBl 4/16
"Danke Luther!"

 
KatBl 2/16
Wörterleuchten

 
KatBl 1/16
Fasten

 

2015

KatBl 6/15
Es werde Licht

 
KatBl 5/15
Lernen Jungen Religion anders?

 
KatBl 4/15
Jeremia

 
KatBl 3/15
Tage religiöser Orientierung

 
KatBl 2/15
Judentum heute

 
KatBl 1/15
Vater unser

 

2014

KatBl 6/14
Frieden machen

 
KatBl 5/14
Über Kirchen reden

 
KatBl 4/14
Kinder in der Bibel

 
KatBl 3/14
Franziskus

 
KatBl 2/14
Heiliger Geist

 

2013

KatBl 6/13
Weisheit

 
KatBl 5/13
Inklusion

 
KatBl 4/13
Existiert Gott?

 
KatBl 3/13
Social Media

 
KatBl 2/13
Sinn des Lebens

 
KatBl 1/13
Religionslehrer/in sein

 

2012

KatBl 6/12
Jesaja

 
KatBl 5/12
Taizé

 
KatBl 3/12
Religion vor Ort entdecken

 
KatBl 2/12
Da ist Musik drin!

 
KatBl 1/12
Schuldig werden - und dann?

 
KatBl 4/12
(Un-)Vollkommen Mensch sein

 

2011

KatBl 6/11
Die Kindheitsgeschichten Jesu

 
KatBl 5/11
Freundschaft, Lust und Liebe

 
KatBl 4/11
Leitmedium Bild

 
KatBl 3/11
Wie geht islamischer Religionsunterricht?

 
KatBl 2/11
Jenseits und Jüngstes Gericht

 
KatBl 1/11
Im Kreuz erlöst?

 

2010

KatBl 6/10
Engel

 
KatBl 5/10
Klug vermitteln

 
KatBl 4/10
Wunder

 
KatBl 3/10
Buddhismus

 
KatBl 2/10
Mythen, Bilder, Legenden

 
KatBl 1/10
Schoah -
Erinnern lernen

 

2009

KatBl 6/09
Gnade

 
KatBl 5/09
Gleichnisse

 
KatBl 4/09
Anfangen

 
KatBl 3/09
Gerechtigkeit

 
KatBl 2/09
Basics des Glaubens

 
KatBl 1/09
Krisen in der Schule

 

2008

KatBl 6/08
Leben und Tod

 
KatBl 4/08
Humor und Religion

 
KatBl 5/08
Schöpfung und Evolution

 
KatBl 3/08
Eucharistie

 
KatBl 2/08
Spiritualität im Alltag

 
KatBl 1/08
Christliche Utopien

 

2007

KatBl 6/07
Nach den Sternen schauen

 
KatBl 4/07
Reizwort Evaluation

 
KatBl 3/07
Beten

 
KatBl 2/07
RU und Katechese

 
KatBl 1/07
Emotionen? Emotionen!

 
KatBl 5/07
Das Johannesevangelium

 

2006

KatBl 6/06
Die Zehn Gebote

 
KatBl 5/06
Religion in der Pubertät

 
KatBl 4/06
Rote Fäden in der Bibel

 
KatBl 3/06
Kirchenjahr und Jahreskreis

 
KatBl 2/06
Kinder- und Jugendtheologie

 
KatBl 1/06
Vorbilder

 

2005

KatBl 6/05
Musik und Religion

 
KatBl 5/05
Was Religionslehrerinnen und -lehrer brauchen

 
KatBl 4/05
Anders lernen

 
KatBl 3/05
Tiere

 
KatBl 2/05
Abraham und Isaak

 
KatBl 1/05
Religionspsychologie

 

2004

KatBl 6/04
Liturgische Bildung

 
KatBl 5/04
Koran lesen

 
KatBl 4/04
Disziplin

 
KatBl 3/04
Trinität

 
KatBl 2/04
Riten - Rituale - Sakramente

 
KatBl 1/04
Propheten

 

2003

KatBl 6/03
Kirchengeschichte

 
KatBl 5/03
Religiöses Orientierungswissen

 
KatBl 4/03
Eine Frage der Ästhetik?

 
KatBl 3/03
Märchen

 
KatBl 2/03
Taufe

 
KatBl 1/03
Biblische Irritationen

 

2002

KatBl 6/02
Interreligiöses Lernen

 
KatBl 5/02
Gehirn und Geist

 
KatBl 4/02
Turmbau zu Babel

 
KatBl 3/02
Glück

 
KatBl 2/02
Gedichte

 
KatBl 1/02
Die fremde Bibel

 

2001

KatBl 6/01
Warum und wie Religion unterrichten?

 
KatBl 5/01
Jesus ohne Christus

 
KatBl 4/01
Ernstfälle ethischen und sozialen Lernens

 
KatBl 3/01
Religion und Medien

 
KatBl 2/01
Elementares Lernen

 
KatBl 1/01
Mose

 

2000

KatBl 6/00
Handlungsorientiertes Lernen

 
KatBl 4/00
Kinderbibeln

 
KatBl 3/00
Thema Gott - Zugänge und Klärungen

 
KatBl 2/00
Den Glauben ins Spiel bringen

 
KatBl 1/00
Armut

 
KatBl 5/00
125 Jahre KatBl

 

1999

KatBl 5/99
Voneinander lernen in der Weltkirche

 
KatBl 6/99
Jugend heute

 
KatBl 4/99
Himmel

 
KatBl 3/99
Schulentwicklung konkret

 
KatBl 2/99
Wandel des Glaubensbewusstseins

 
KatBl 1/99
Biblische Gerechtigkeit - Basis des Glaubens

 

1998

KatBl 6/98
Wesen oder Rolle?

 
KatBl 5/98
Brunnen graben: Mission

 
KatBl 4/98
Pastoral in Bewegung

 
KatBl 3/98
Spiritualität

 
KatBl 2/98
Jesu Tod - warum eigentlich?

 
KatBl 1/98
Diskussionsfeld RU

 
Katechetische Blätter 4/2017 - Leichte Sprache

Katechetische Blätter 4/2017
Religionsunterricht - Gemeindekatechese - Kirchliche Jugendarbeit

Leichte Sprache


- Kriterien für leichte Sprache
- Bibel und Theologie verständlich
- Gastlich sein in Gottesdienst und Katechese

Neue Bibelübersetzungen


Praxisbeilage:
Jesus Christus - Herrenfeste im Kirchenjahr
 
Patmos - Verlagswebsite besuchen
ISSN 0342-5517

2017
82 Seiten, paperback, 16 x 24 cm
 
9.50 Euro
 

Bestellen per eMail
Liebe Leserin,
lieber Leser!

Im Internet gibt es die schöne Seite »ich-schreibe-wie.de«. Da habe ich mein letztes Editorial für die Katechetischen Blätter mal reingepackt und was soll ich sagen: Ich schreibe wie Theodor Fontane! Den liebe ich sehr, aber zugängliche Sprache, leicht verständliche Sprache ist das nicht!

Nun mag das für eine religionspädagogische Fachzeitschrift und ihr Publikum nicht das erste Qualitätskriterium sein, aber wie steht es mit unseren Inhalten und Anliegen? Sind sie »leicht«, sozusagen sprachlich barrierefrei? Was passiert mit dem metaphorischen Überschuss biblischer
Texte, was passiert mit dem intellektuellen Anspruch theologischer Aussagen, wenn sie den Regeln Leichter Sprache folgen, wie sie Anja Dworski in diesem Heft vorstellt? Vor allem aber: Kommen unsere theologischen und religiösen Themen wirklich zugänglich und im Wortsinn ansprechend,
also »leicht« daher, indem sie Menschen unmittelbar bedeutungsvoll und motivierend erscheinen?

Mit diesem Heft zum Thema »Leichte Sprache«, das in Kooperation mit dem Katholischen Bibelwerk entstanden ist, gehen Dominik Blum und Stefan Altmeyer immer beiden Fragerichtungen zugleich nach. Dabei zeigen Dieter Bauer und Claudio Ettl, dass die Übertragung der Bibel in Leichte Sprache tief gehende theologische Entscheidungen mit sich bringt. Und Stefan Altmeyer macht deutlich, dass eine »Leichte Theologie« nicht zu simplifizieren, wohl aber die Beziehung zum Ausgesagten neu zum
Ausdruck zu bringen hätte. Dass das wichtig ist, schreibt uns Joachim Frank im Eingangsartikel ins religionspädagogische Aufgabenheft; wie dringend es ist, habe ich dann richtig verstanden, als ich die Zusammenfassung in Leichter Sprache gelesen habe.

Auch im zweiten Heftschwerpunkt spielt Sprache eine wichtige Rolle: Die neue Einheitsübersetzung und die Revision der Lutherbibel werden sachkundig und für die bibeldidaktische Praxis erhellend vorgestellt. Und die Vergabe des Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreises macht aufmerksam
auf die Kraft der literarischen Sprache. Möge unsere Buchstabensuppe Ihnen schmecken!

Rita Burrichter
Schriftleiterin

Inhaltsverzeichnis

AUFTAKT

Joachim Frank
244 Aufhören, »Kirchisch« zu sprechen – (wie) geht das?
Gibt es ein Heilmittel gegen die abgehobene Sprache der Kirche?

248 Zusammenfassung des Auftaktartikels in Leichter Sprache



REFLEXION

Anja Dworski
253 Leichte Sprache: Vielfalt als gesellschaftliche Realität anerkennen
Leichte Sprache kann helfen, schwer verstehbare Texte für viele Menschen verständlicher zu machen.

Marion Keuchen
257 Bibel – Bilder – Barrierefrei
Zur Bildserie in diesem Heft.

Stefan Altmeyer
259 Was wahr ist, ist auch leicht zu sagen – oder?
Worauf es ankommt, damit aus Theologie in »Leichter Sprache« eine persönliche und leichte Theologie wird.

Dieter Bauer und Claudio Ettl
263 Frohe Botschaft – ganz leicht?!
Das Projekt »Evangelium in Leichter Sprache« überträgt die Sonntagsevangelien in Leichte Sprache.

Martin Merkens
267 Bibel-Geschichten in Leichter Sprache
Ein Werkstattbericht zum Kooperationsprojekt der Lebenshilfe Bremen.



PRAXIS

Viera Pirker
270 Seht, ein Mensch: Der Christus von Aulhausen
Zum Farbdruck dieses Heftes.

Jochen Straub
274 Mit Gutem mehr Menschen erreichen
Innovative Ideen zu Leichter und Einfacher Sprache aus unterschiedlichen pastoralen Handlungsfeldern.

David Faßbender
277 Voll schwer?!
Bibeltexte in Leichter Sprache für den inklusiven RU
Der RU muss sich der Herausforderung der Inklusion stellen.

Julia Kraft und Stefan Altmeyer
281 Sag’s doch einfach! ... In deinen eigenen Worten
Religiöse Sprache ist eine schwere Sprache. – Muss das so sein?



BILDSERIE | Leichte Bilder